Windows 7 - Aktivierungszeitraum verlängert und nun alle drei Stunden ein automatischer Neustart

4 Antworten

Ich wüsste nicht wirklich einen guten Grund, warum man eine Testversion verlängern wollen würde, wenn man eh weiss, dass es eben eine Testversion ist. also: nur eine Testversion, zu Testzwecken, sozusagen. Wirst du in 2 Wochen eine andere Meinung zum System haben? Das ist nicht wirklich logisch, oder? Nach einem Monat sollte man schon "groß" genug sein, um eine Entscheidung treffen zu können ;)

Danke, ufc. Er sagt, das die maximalen Aufrüstungen überschritten sind. Schade.

An die anderen - den Aktivierungszeitraum zu verlängern ist definitiv legal. Gerade habe ich das Geld für das Betriebssystem nicht über.

Dann werde ich wohl meine alte Windows XP Version rauskramen und wieder zurückwechseln.

Echt schade.

Das kannst du ganz einfach beheben

  1. Klicken Sie auf die Start-Schaltläche, und wechsel in das Menü “Alle Programme > Zubehör”.

  2. Klicken dort mit der rechten (!) Maustaste auf “Eingabeaufforderung”, und rufe den Befehl “Als Administrator ausführen” auf.

  3. Bestätige mit einem Mausklick auf “Ja” bzw. gebe das Administratorkennwort ein.

  4. Gebe in das Fenster der Eingabeaufforderung den Befehl

slmgr.vbs -rearm

ein.

Und alles ist schön diesen Trick kannst du alle 30 Tage jeweils 3 mal wiederholen und das ganz legal und die Aktivierung dabei um 120 Tage herauszögern!

Das funktioniert definitiv nicht! Weise einen legalen Link nach, der das als legale Möglichkeit behauptet, und ich entschuldige mich für meine Unkenntnis sofort, nachdem geprüft wurde.

0

Windows 7 bei MMOGA gekauft und nicht aktivierbar.?

Ich habe mir einen Windows 7 Key bei MMOGA gekauft und habe eine E-Mail bekommen wo dieser auch zu finden war. Desweiteren befand sich in der E-Mail noch ein Downloadlink für 32 wie auch für 64 Bit. Windows. Da ich aber schon Windows 7 auf einer DVD hatte, Installierte ich dieses auf meinem Laptop und wollte es auch daraufhin mit der Telefon Aktivierung aktivieren so wie es mir in der E-Mail beschrieben worden ist. Windows hatte natürlich erstmal Versucht den Key über das Internet freizuschalten was aber zu keinem Erflog führte und ich dann die Telefon Aktivierung durchgeführt habe. ich habe alles richtig eingegeben und dann sagt mir der Service Bot das der Key nicht zu Aktivieren ist und ich möglicherweise opfer von Software Piraterie geworden sein könnte. Und auf der erneuten online Aktivierung nach erneutem eingeben des Key's wurde mir gesagt das dieser Gesperrt und ich doch einen neuen kaufen solle. Könnte es daran liegen das ich eine 0815 Version von Windows 7 habe und nicht die die mir in der E-Mail als Download angeboten wurde, die eine Größe von 5.2 GB hat?

...zur Frage

Habe wieder ein Problem, es geht um Aktivierung

Kaum ist ein Problem gelöst,tut sich schon wieder ein Neues auf. um die automatische

Ich schreibe auf Microsoft Word 2o1o Programm. Seit gestern scheint Folgendes auf, was mich natürlich schon wieder** total** überfordert:

Überschrift:. Office Aktivierungs Assistent . Diese Kopie von Mikrosoft Office ist nicht aktiviert. Stellen sie sicher ,daß sie mit ihrem Firmennetzwerk verbunden sind um die automatische Aktivierung zu aktivieren. Was bitte hab ich zu tun. ? Bitte mir einen leicht verfolgbaren Pfad zu beschreiben. Ich verwende Windows XP ,Browser ist mozilla firefox. Danke vielmals

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?