Windows 10 mit UEFI starten?

2 Antworten

Hi,

das wird leider auch nicht funktionieren.

Du wirst um eine neue Installation nicht herum kommen da die Partitionsaufteilung bei UEFI bzw. dem dahinterliegenden Partitionsschema GPT komplett anders ist als bei BIOS (MBR)

Es gibt zwar Programme, die behaupten dass sie von MBR zu GPT konvertieren können (das klappt auch) allerdings nicht ohne Datenverlust.

Gruß

Moepies

Das habe ich schon befürchtet. Vielen Dank. Schnellewelle

0

Hallo schnellewelle,

Nein, es muss leider eine clean neuinstallation sein, und auf der Festplatte müssen alle Partionen vorher komplett runter gelöscht werden. Weil die vorhandenen Partitionen sind ja noch im MBR Modus. Für UEFI brauchst Du aber GPT Partitionen.

Auf einer SSD dauert die Neuinstallation aber nur 10-15 Minuten, das ist ein kleiner Trost. 😊

Was möchtest Du wissen?