Win schlimm ist ein hoher GPU-Wert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Der Wert gibt an wie hoch die GPU ausgelastet wird (bzgl. Rechenleistung)
  2. Nein. Schädlich wäre nur wenn er dauerhaft zu heiß läuft. 60° ist noch ok, niedriger ist natürlich immer besser
  3. Stell das Spiel ruhig so hoch ein wie es für dich angenehm spielbar ist. Wenn du die Einstellungen höher setzt als die GPU Leistung bringen kann werden dir die FPS einbrechen oder Ruckler entstehen (z.B. weil nicht genug VRAM zur Verfügung steht).
  4. Nein, ist nicht schädlich. Wie gesagt, schädlich für den Rechner wirds nur wenn die Kühlung nicht stimmt

Wenn du deinen Laptop nicht nebenbei noch für was anderes nutzt, dürfte das gehen.

Ich kann FaronWeissAlles auch zustimmen!

Computerleistung (Gaming) plötzlich erheblich schwächer!

Hey Leute!

Ich habe einen relativ alten Computer ( ca. 4,5Jahre), den ich hin und wieder auch heute noch für Gaming (z.B. für Freund) nutzen möchte. Aktuell geht es dabei v.a. um das Computerspiel League of Legends. Nun mein Problem:

Seit 2 Tagen ist das Spiel wegen Framerates von ca. 4 FPS nicht mehr spielbar. Natürlich auf höchsten Einstellungen, wenn ich wirklich ALLES auf das niedrigste stelle und die Auflösung heruntersetze, komme ich auch ca. 30 FPS ABER: mit starken Einbrüchen. Bis vor 4 Tagen konnte ich das Spiel bei dauerhaften 60 FPS spielen! Zwischendurch ist zwar ein Update erschienen, aber ich habe nichts im Spiel verstellt und auch bei anderen Spielen, die schon vorher flüssig liefen, habe ich das selbe Problem: extrem niedrige FPS. Allerdings hatte ich vor 2 Tagen die glorreiche (nicht) Idee, mein System zu übertakten. (Specs kommen noch). Ich habe alles extrem vorsichtig gemacht, und nur Prozessor (via BIOS, ohne Spannungsveränderung) und GraKa (via msi Afterburner) übertaktet. Alle Tests mit msi Afterburner/Kombustor, GPU-Z, Prime95, CPU-Z und Core Temp liefen UND LAUFEN IMMER NOCH normal/gut!! Die Temperaturen sind bei längerer 100%iger Vollast bei ca. 80°C. Als ich die niedrigen FPS festgestellt habe (leider weiß ich noch nicht mal ob das mit dem Overclocken zusammenhängt!!), habe ich alles wieder rückgängig gemacht, sogar das BIOS neu aufgespielt und alle OC Programme deinstalliert, sowie die LoL-Installation repariert --> KEINE Veränderung. Allerding hatte ich irgendwie die Vermutung, dass es am RAM liegen könnte, weil die GraKa beim Spielen voll ausgelastet wird und Speicher und Core arbeiten anscheinend normal, und auch Prozessorleistung ist bei ca. 60%. Inzwischen habe ich überhaupt keine Ahnung mehr. Bitte helft mir!

Meine PC Specs: Mainbord: ASUS P5Q Pro

Prozessor: Intel Core Duo E8400 @3,00 Ghz (bzw. 3,6 @ OC)

GPU: nVidia Geforce GTX 9800+

RAM: 4x2GB DDR2 800mHz

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

ComputerbildSpiele (CBS) ArcaniA-Gothic 4 startet nicht

also folgendes, ich habe gothic 4 von der DVD aus instaliert ins startverzeichniss und zwar als admin und mit ausgeschaltetem antivierensystem, directX habe ich manuell instaliert und PhysX klappt gar nicht von der DVD aus aber das sollte ich eigentlich auf der aktuellsten version haben da ich eine NVIDIA GeForce GTX 660 habe, denn beim manuellen instalieren steht dann nur TEXT in einem fenster uns sonst passiert nichts, bei der instalation kommt dann immer eine fehlermeldung "Installation Terminated". also wenn physx beim instalieren des spiel instaliert werden soll und VCredist sollte ich eig. auch aktuell haben denn von der DVD aus startet das setup kurz und dann schließt es einfach wieder, ich weiß nicht ob das so sein soll, nunja der sound ist auf 16bit und auf 48000Hz sind das glaube ich gestellt, denn dieses problemen hatten viele leute, allerdings klappt alles nicht was ich im internet finde, als admin starten und in jedem kompatibilitätsmodus klappt nicht antivirus ist auch aus hilft nicht (norton 2014 auch von der CBS/CB), das spiel ist auf dem neusten patch aber egal was ich versuche auch neustarten vor und nach dem insta bzw. deinstalieren hilft nicht immer wenn ich gothic4 starte sehe ich das sich die .exe im taskmanager öffnet und nach ca. 5 sek einfach schließt ohne jegliche fehlermeldung, ich weiß einfach nicht weiter, wäre nett wenn mir jemand helfen könnte danke im vorraus (und bitte kommt mir nicht mit so nem kommentar wie: "dööö das spiel isch voll kaka isch es eh net wert!" das will ich schon selber entscheiden!) mein system sieht so aus: WIndows 7 64bit 16GB RAM GTX 660 i7-2600k 4Ghz (wakü) asus maximus v formula 750watt netzteiol von be quiet! uuund 1Tb festplatte und DVD laufwerk halt treiber und andere programme sind alle auf dem neusten stand gothic 3 läuft problemlos und andere spiele wie Dota2 LoL oder Planetside 2 laufen mit voller grafik mit 60fps (auser planetside 2 da sind es auf fast voller grafik 40fps) wäre echt nett wenn ihr mir helft das problem zu finden, was evntl. noch wichtig wäre ich benutzt CCleaner Tuneup 2010 und steam origin u.ä. aber registry schlüssel wurden eig. nicht gelöscht DANKE! Mfg Jake

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?