WIN 98 Laufwerk nicht erkannt, das gerät ist nich bereit

2 Antworten

Wie kann ich meine Laufwerke umbenennen?

Ich habe einen neuen Computer der über ein integriertes Kartenlesegerät verfügt. Im Moment sieht die Laufwerksbezeichnung so aus:

  • C:/ Wechseldatenträger (Kartenlesegerät)

  • D:/ Wechseldatenträger (Kartenlesegerät)

  • E:/ Wechseldatenträger (Kartenlesegerät)

  • F:/ Wechseldatenträger (Kartenlesegerät)

  • G:/ Lokaler Datenträger

  • H:/ CD Laufwerk

  • I :/ Volume i

Ich würde gerne, so wie bei meinem alten computer die Festplatte mit C:/ und D:/ bezeichnen und den Slots des Kartenlesers entsprechend andere Bezeichnungen zuweisen.

Wie mache ich das? Gibt es evtl Probleme, wenn ich schon Programme auf dem jetzigen G:/ gespeichert habe und das jetzt in C:/ umbenenne?

Gruß

...zur Frage

Daten auf C:// speichern verhindern (installationen)

Hallo, ich habe meinen PC formatiert, jetzt habe ich das C:// NUR für System.

Wie kann ich verhindern das Programme auf C:// installiert werden?

Kann ich das i-wie sperren?
Die Updates etc. müssen aber installierbar sein.

Vielen dank im voraus!!!

MFG Michi

...zur Frage

Virenscanner der nicht mein System ausbremst??

Zur zeit nutze ich oft mein Netbook und das hat ja bekanntlich nicht soviel Ressourcen! Nun habe ich ne zeitlang antivir genutzt, aber wenn das ding läuft rödelt es ständig rum und nix geht vorwärts! Gibt denn irgendein (kostenloses) und besonders systemschonendes Tool? Vielleicht speziell ausgelegt für schwache systeme??

...zur Frage

Warum ist mein Windows 10 Laufwerk gesperrt?

Hey Leute! Wie ich in den Letzten tagen schon auf gutefrage . de erklärt habe (Hier mal der link ist aber nicht zwingend notwendig das alles zu lesen :https://www.gutefrage.net/nutzer/Keldar1997 ) Hab ich mein Betreibssystem am Pc zerschossen (windows 10 ehemals 8.1 vor dem kostenlosen Upgrade) ich komme nur noch in die Starthilfe, ins bios und so weiter. Halt alles was funktioniert wenn windows nicht startet. Hab mittlerweile sicherungskopien meiner Daten angelegt und nen wiederherstellungs-stick angelegt. Wenn ich jetzt jedoch meinen PC zurücksetzen will oder die es nochmal mit dem recovery-stick versuche, sagt windows immer mein Laufwerk wäre gesperrt. Hab im cmd fenster (das geht immerhin noch) meine Laufwerke und partitionen auflsiten lassen und da steht die wären alle nicht schreibgeschützt. Was ich nach der Datenrettung noch sagen kann ist, dass es der Festplatte gut geht und es wohl an der software liegt.

um mein Problem zu lösen muss ich also den Pc zurücksetzten , aber dafüt muss ich erst meini Problem lösen oder wie?

Kann ich das Laufwerk irgendwie entsperren oder das Problem anders lösen?? Ich brauche echt eure Hilfe!

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Mikrofon wird nicht erkannt

Moin,

Ich wollte mal wieder mal wieder mein Mikrofon anschließen, aber musste feststellen, das es nicht erkannt wird, nicht mal beim Realtek Audio Manager. Ich bin auch schon auf Aufnahme-Geräte etc gegangen, Nix!

Ich kann es nirgendwo finden auf meinem Notebook btw. ich hab ein Eingang für Mikrofon und Kopfhörer also 2 in 1 (:

Mikro: http://www.amazon.de/Trust-16973-Starzz-Microphone-schwarz/dp/B003MFYY3Y

Hoffe ihr könnt mir helfen

Grüße Schönes Wochende (::

...zur Frage

CCleaner Fehlermeldung "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk" beim Starten

Hey Leute, sobald ich CCleaner öffne kommt eine Fehlermeldung mit "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk D: ein.". Sobald ich das tue funktioniert CCleaner auch aber ich möchte nicht umbedingt die ganze Zeit ne CD in meinem Laufwerk haben. Das Problem hab ich erst seit heute, ich habe mir von Hartlauer das Programm womit man Fotobücher erstellen kann raufgespielt. Ich benutze sogut wie nie mein Laufwerk außer ich gucke nen Film oder krieg von Freunden ne Mix CD. Ich hab schon versucht das Programm zu deinstallieren aber half auch nichts! Danach hab ich versucht CCleaner zu entfernen und alle Registry Einträge die damit zutun haben zu löschen, brachte auch nichts. Ich hatte vor das Laufwerk via Geräte Manager zu deaktivieren aber das geht leider gar nicht. Irgend jemand ne Idee was ich noch tun könnte? Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?