Wieviel Energie verbraucht 1 MB über das Internet verschickt?

0 Antworten

Welchen Flatrate Tarif wählen wenn man nur Whats Up nutzt? 150MB oder 500MB oder 1500MB?

Kenne mich nicht aus wieviel MB verbraucht wird wenn man ins Internet geht und Whats Up nutzt. Was meint ihr sollte man nehmen, wenn man regelmäßig Whats Up nutzt? 1.

  • Aldi Internet Flatrate S mit bis zu 150 MB High Speed für 3,99 €
  • Aldi Internet Flatrate M mit bis zu 500 MB High Speed für 6,99 €
  • Aldi Internet Flatrate L mit bis zu 1500MB High Speed für 9,99€/Monat
  • Was sollte man wählen? Was reicht aus?
...zur Frage

Wird mein Internet langsamer, um so mehr Computer es nutzen ?

Wird meine Internetverbindung (also mit wieviel MB ich downloade) langsamer, wenn mehrere Pc´s gleichzeitig mit meinem Internet Anschluss im Netz sind ? Z.B 2 Pc´s über ein Lan Kaberl + 2 Pc´s über W-Lan.

...zur Frage

Wie kann ich den Stromverbrauch einzelner Apps messen?

Ich liebe mein IPhone, aber der Akku ist echt demnächst hinüber. Gibt es eine Möglichkeit festzustellen, welche App oder welcher Dienst wieviel Strom verbraucht? Es kann doch nicht sein, dass man wirklich jeden Tag sein Smartphone aufladen muß. Früher, als ich noch mein altes Nokia hatte und jeden Tag damit telefoniert hatte, mußte ich trotzdem den Akku nur einmal in der Woche aufladen. Schöne neue Welt...

...zur Frage

Sehr langsamer Internet-Anschluss. Wie kann man ein Antiviren-Prog. inst. ohne stundenlange Downloads?

Hallo, 

Oma hat DSL-1000 oder eine noch langsamere Internet-

Verbindung. Nun ist Ihr Antiviren-Programm (Kaspersky 2017, die 

kostenpfl. Version) abgelaufen. 

Zuerst habe ich das alte Kasp. deinstalliert und dann versucht, die 

kostenlose 2018er-Kaspersky-Version übers Web zu installieren. 

Leider brach der Download nach ca. 100 MB von 160 MB ab. Die 

100MB runterzuladen hatte schon fast 2 Stunden gedauert. Dann 

habe ich es mit Avira-Free versucht, aber der wollte über 200 MB 

downloaden. Als Nächstes habe ich dann versucht, die alte 2017er-

Kasp.-Version wieder zu installieren, um anschließend auf 2018 

upzudaten. Leider kam auch dabei gleich die Meldung, dass über 150 

MB downgeloadet werden müssten. Auf einem Stick hatte ich auch 

noch das Avast-Installations-Programm. Aber dieses war auch nur 

einige wenige MB groß und wollte auch gleich beginnen, über 100 MB 

downzuloaden. Meine nächste Idee war, irgendwo eine DVD mit dem 

kostenpfl. Kaspersky zu kaufen. Aber was ist, wenn auf der DVD auch 

nur ein kleines Inst-Programm ist, welches dann hunderte von MB 

runterladen will aus dem Internet?

Daher die Frage: gibt es irgendein Antiviren-Programm, welches ich 

jetzt auf meinem Rechner (mit schneller Internet-Verbindung) 

downloaden kann (möglichst komplett), auf einen Stick kopieren und 

dann bei der Oma vom Stick aus installieren kann? Wo dann dort 

nach der Inst. nicht mehr als max. 5-10 MB downgeloadet werden 

müssen?

Für Tipps danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?