Wieso funktioniert der "HP Software Update Client" nicht mehr?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich brauchst du den nicht und kannst ihn auch löschen, ausser, du besitzt spezielle HP Software oder externe Hardware, wie z.B. einen HP Drucker o.Ä.

Aber normalerweise wird spezielle Software zu jedem Tool mitgeliefert.

Deshalb kannst du darauf getrost verzichten.

Also: einfach auf Systemsteuerung -- Software -- und dann deinstallieren.

Hatte das selbe Problem, habe auch Vista Home Prem. & HP! Die alte Update Version 4 funktionierte einwandfrei, die neuere 5.1 & irgendwas brach immer mit "funktioniert nicht mehr" ab. Deinstalliere die HP Update unter Systemsteuerung - Software, danach lädst du die alte Version runter & installierst sie. Bei mir hat das geholfen & funkt. noch immer tadellos! PS: Habe aus Interesse ein paar mal versucht, die neuste Vers.zu inst., aber immer ohne Erfolg. Also am Besten du speicherst die alte Vers. in einem Ordner od. besser auf eine ext. Festplatte, dann hast du bei einem autom. Update immer die alte, funktionierende Vers. zur Hand!

Ja es ist besser du deinstallierst ihn. Kann auch an einer fehlerhaften Installation liegen, wenn du diese Fehlermeldung bekommst.

Win7-Update funktioniert seit Monaten nicht mehr?

Hallo, es geht um ein Asus Laptop, BJ, 2014, Win 7 Home SP1, 64-Bit. Gestern haben wir festgestellt, dass die autom. Windows-Update zwar aktiviert sind, aber lt. Updateverlauf wurden keine mehr seit Mai 2016 gemacht. Darauf habe ich in der Syst.steuerung manuell nach Updates gesucht. Ergebnis: es wird endlos gesucht, aber der Fortschritt ist immer 0%. Dann habe ich neugestartet, nach Viren gesucht, Datum + Systemzeit überprüft, alles ist okay. Als nächstes habe ich dann das Tool "WindowsUpdateDiagnostic" von der Microsoft-Seite herunter geladen. Ergebnis: 2 Fehler konnten davon nicht behoben werden: keine Updates wären möglich und es gäbe keine Konnektivität. (schnelle Internetverb. funktionieren bei allem anderen, auch bei Updates anderer Programme einwandfrei). Dann habe ich gegoogelt und Tools von pcwelt und drwindows downgeloadet, welche update-probleme beheben sollen. Hat leider auch nichts gebracht. Systemsicherungen vor Mai 2016 gibt es auch nicht mehr. Fast alle Ratschläge von http://praxistipps.chip.de/windows-7-findet-keine-updates-daran-kanns-liegen_37338 habe ich auch ausprobiert. Mit Ausnahme der einzelnen Downloads von kb... Stattdessen habe ich versucht 2 optionale Updates zu installieren, die mir angeboten wurden. Aber auch ohne Erfolg. Hat jemand einen Tipp? Danke im Voraus!

...zur Frage

HP Director / Drucker-Software für HP PSC 1350 für Windows 7 von Nachfolger-Modell verwenden?

Wir setzten einen zuverlässigen Hewlett-Packard PSC 1350 mit Druck-, Scan- und Kopierfunktion bislang mit Windows XP Professional ein.

Nach einem Update auf Windows 7 können wir den Drucker - mangels nicht verfügbarem Softwarepaket seitens HP - nur noch für die simple Druckfunktion mittels Windows 7 Legacy Treiber einsetzen.

Der Versuch, die Windows XP Suite (auch mittels Kompatibilitäts-Manager) zu installieren, schlägt fehl. Die in Windows eingebaute Scan-Funktion (in Microsoft PAINT auf Bild Holen klicken) ist unbefriedigend.

Ist es möglich, das für Windows 7 zur Verfügung gestellte Softwarepaket des Nachfolgermodells bzw. einzelne Programmteile aus dem Archiv zu entpacken und einzusetzen (es geht explizit um den HP Director, um zu Scannen, zu kopieren etc)?

Gibt es Alternativ-Software (kostenlos / kostengünstig / einfach zu bedienen) um dem Problem zu begegnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?