Wieso führt mein Avira Antivir kein automatisches Update durch?

1 Antwort

Klar, und ab morgen klappt das auch wieder. Bin sicher, Du musst nur die richtigen Einstellungen vornehmen.

Das geht in 3 Gängen:

  1. Rechtsklick auf Schirm in Taskleiste->Jetzt alles Linksklicks->AntiVir starten->Verwaltung->Planer->oben die ganz linke Uhr->bei "Beschreibung des Auftrags" musst Du "automatische Updates" eintragen->Weiter->bei "Bitte wählen..." auf "Update Auftrag" stellen->Weiter->nun bei "bitte wählen..." auf "Täglich" und die gewünschte Uhrzeit einstellen, noch Haken vor "Auftrag nachholen"->Weiter->"Darstellungsmodus" auf "Unsichtbar" stellen->Fertig stellen.

  2. Einstellung: Rechtsklick auf Schirm->jetzt nur noch Linksklicks->AntiVir starten->Konfiguration->Kreuz vor "Update"->Haken vor "Aktivieren", "Automatische Updates..." muss so eingestellt sein: "01 Tag(e) 00 Stunde(n) 00 Minute(n)", noch Haken vor "Auftrag nachholen..."->OK.

  3. Zum Schluss nun der Test, ob alles richtig gemacht ist: Rechtsklick auf Schirm-> jetzt nur noch Linksklicks->AntiVir starten->Verwaltung->Planer. Nun musst Du das eingerichtete automatische Update mit den von Dir gemachten Festlegungen (tägl., Uhrzeit)sehen. Falls er fehlt, noch Haken in Kästchen "Aktiviert". Fertig.

Beeinträchtigen Malwarebytes' Anti Malware und Spybot - Search and Destroy mein Antiviren Programm?

Ich habe mir am Sonntag die beiden Programme gedownloadet, und habe gleich am Anfang so 120 Probleme gefunden, und gleich gelöscht, nun wollte ich wissen, ob die beiden Programme mein AntiViren Programm "Avira AntiVir" beinträchtigen? Also ob dann Viren vllt, schneller oder leichter auf meinen PC können?

Kann mir jemand das genauer erklären?

...zur Frage

chrome_updater.exe Trojaner?

Hi, ich habe gestern eine vollständige Systemüberprüfung mit Avira Antivir Free gemacht, wobei Antivir einen Trojaner gefunden hatte, der auf chromeupdater.exe ist. Da ich Google Chrome benutze weiß ich ja das dieses chromeupdater.exe der Updater von Google Chrome sein muss.

Jetzt meine Frage, hat Google Chrome jetzt einen Trojaner, soll ich jetzt etwa zu einem anderen Browser wechseln, oder ist es nur eine Fehlermeldung?

...zur Frage

Wie oft sollte ich mein Antivir von Avira (Gratis-Version) updaten?

Wie oft ist es nötig das man sein Anti-Viren-Programm Antivir updatet - also auf eine neue Version bringt? Habe glaube ich schon über ein Jahr die gleiche Version drauf. Muss ich da mal was machen?

...zur Frage

AVIRA upgraten nötig oder Geldmacherei?

Der Virenschutz AVIRA blendet jeden Tag beim Hochfahren die Updatemöglichkeit auf AVIRA Pro für 30 €/Jahr ein. Dabei wird quasi jeden Tag ein anderes Argument aufgezählt. Heute z. B. die Adware "Browsefox" die dadurch verhindert würde und mit der Hacker den Browser übernähmen und dauernd Werbepopups einblednen; ebenso wird davor geschützt dass Kreditkartendaten in Onlineshops gestohlen werden.

Jetzt frage ich mich: sollte das nicht eigentlich auch die Basisvariante von AVIRA erledigen? wozu hab ich die sonst?

Wie seht Ihr das? wer kennt sich hier aus?

...zur Frage

Wo prüfe ich, ob Avira Antivir auch Dateien von USB-Sticks scannt?

Soweit ich weiß, scannt Avira ANtivir nur die aus dem Internet geladenen Dateien. Aber ich kann mir ja auch einen Virus einfangen, in dem ich eine Datei von einem USB-Stick ziehe oder eine externe Festplatte anschließe. Das soll Avira natürlich auch scannen. Wo kann ich sehen, ob das Programm das bereits macht? Ich nutze übrigens die kostenlose aktuelle Version.

...zur Frage

Ist die Web-Komponente von Antivirenprogrammen sinnvoll?

Hallo zusammen,

viele Antivirenprogramme, wie in meinem Fall AVG, bieten ja bei der Installation die Möglichkeit an, zusätzliche noch die "Web-Komponente" - wie sie bei AVG heißt - zu installieren. Diese soll Links im Web-Browser auf ihre Schadhaftigkeit überprüfen. Ist es sinnvoll, das mit zu installieren, oder ist das nur eine weitere Methode der Hersteller, um Daten auszuschnüffeln (wie die "Security Bars" auch).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?