Wie viel kann man an seinem PC austauschen, ohne die Windows Aktivierung zu verlieren?

3 Antworten

Bei "neueren" PCs, bei denen statt dem lizenz key nur die windows version drsuf steht, ist der key auf dem mainboars und muss normalerweise nicht wieder eingegeben werden.

man Windows neu aktivieren muss, also vermutlich mit einem neuen Key.

Nein, du musst nur den "alten" neu eingeben, und wenn das nicht funktioniert, dann kann du Windows telefonisch neu aktivieren.

Windows 10: Tastaturlayout auswählen bei PC Start?

Hallo,

Ich habe seid einigen Wochen Windows 10. Alles funktionierte bis jetzt einwandfrei. Heute Abend habe ich allerdings versucht "World Racing 2" zu installieren... Während der Installation kam eine Fehlermeldung bezüglich der Kompatibilität eines Treibers (vermutlich mit Windows 10, da WR2 für XP ausgelegt war). Ich habe nicht groß nachgedacht und einfach weiter gemacht. Am Ende der Installation sollte der PC neugestartet werden. Da ich nur noch origin auf hatte, habe ich diesen durchgeführt. Doch nun beginnt das Problem: Seit diesem Neustart kommt jedes mal wenn ich den PC starte ein blauer Bildschirm mit der Aufforderung ein Tastaturlayout (Sieht nach Windows 10 Design aus) auszuwählen... WedeR meine Maus noch Tastatur funktionieren leider mehr... Da beides USB ist, kam ich auf die Idee eine alte Tastatur anzuschließen. Diese bekommt zwar Strom, aber hilft auch nicht weiter. Momentan bin ich im BIOS und habe bereits die Optionen "fail-Safe defaults" und "optimizer defaults" getestet, leider ohne Erfolg.

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

...zur Frage

Warum hat mein PC ständig Bluescreens, selbst nach dem neu aufsetzen?

Hallo, ich habe jetzt seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem Windows 7 64-bit von Dell. Als ich meinen PC damals von meinem Computerladen fertig zusammengebaut und Treiber installiert bekommen hatte etc. lief alles ohne große Probleme ... doch nach dem ersten Mal neu aufsetzen fingen die Probleme an. Ich bin vermutlich einfach nicht auf dem Gebiet bewandert genug damit ich die passenden Treiber finde und alles andere. Doch so langsam reicht es mir ... ich habe mehr wie 5 Mal seitdem den PC komplett neu aufgesetzt beide Festplatten geleert und dann alles neu drauf gemacht und dennoch, trotz Treiber vom Mainboar Hersteller passieren die selben Fehler und Bluescreens immerwieder. Kann mir da bitte jemand helfen?

http://www.mediafire.com/file/2syaaacnfkr6843/Meine_Bluescreens.txt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?