Wie verschickt ihr Dateien die größer als 25mb sind?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich nutze da immer www.yousendit.com - dort kann man mit einem "basic account" bis zu 100MB verschicken - die Datei wird hochgeladen und kann dann innerhalb von 7 Tagen herunter geladen werden.

VeraMeyer 08.07.2010, 17:14

Ja yousendit.com ist am besten.

0

Also es gibt viele Internetseiten, die mittlerweile sog. Online-Festplatten anbieten. So kriegst du z.B. bei http://www.wuala.com/ 1GB Speicherplatz auf die du von überall drauf zu greifen kannst.

Ich habe eine NAT (Netzwerkfestplatte). Wenn ich jemandem was schicken will, packe ich es auf die NAS und gebe ihm die Zugangsdaten zur NAS. Hat den Vorteil, daß ich nicht an bestimmte Datengrößen gebunden bin. Und es funktioniert auch andersrum.

Die Datei mit rar oder zip packen, mit Kennwort versehen und bei einem Filehoster hochladen.

Ich nutze wie TOOLfan auch yousendit.com. 100 MB sind nicht wenig und bei mir hat es bisher immer ohne Probleme geklappt. Kann ich dir nur empfehlen.

Was möchtest Du wissen?