Wie vermeide ich doppelte Einträge (mp3-Files) im MediaMonkey 4 Archiv?

1 Antwort

Die tauchen genau dann mehrfach auf, wenn sie in den Verzeichnissen, die es indizieren soll auch mehrfach abliegt. Man vermeidet solche Doppel dadurch, dass man die zu indizierenden Quellen einschränkt, würde ich mal sagen.

Paragon & Recovery kann das gespeicherte Archiv nicht wiederherstellen

Wenn ich mit Paragon & Recovery das gespeicherte Archiv von meiner „Backup“ Platte wiederherzustellen versuche, gibt es einen Absturz, und wenn sich wieder was bewegen lässt, wird – siehe Bild – „Fehler“ angezeigt. Wenn ich danach versuche, aus dem Paragon-Recovery auzusteigen, gibt es wieder einen Absturz, danach erscheint – siehe weiteres Bild, dass das Paragonprogramm auf C: nicht geladen werden kann.

Dazu muss gesagt werden, dass Vista zunächst die externe Platte überhaupt nicht erkannte. Ich musste ihr erst wieder ihren früheren Laufwerksbuchstaben samt Namen geben. Ich kann die Platte auch öffnen und die darauf gespeicherten Archive sehen. Auch die Archive kann ich öffnen. Aber Paragon erkennt auf der Platte nichts und kann daher auch nichts wiederherstellen. Gibt es irgendeine Möglichkeit für Paragon, wieder an das Archiv heranzukommen? Würde es etwas bringen, wenn ich das Archiv auf eine neue Externe kopierte?

In der Computerverwaltung sehe ich, dass meine Festplatten nicht alle dasselbe Dateisystem haben. Die Platte auf der ich meine Backups speichere und die im PC eingebaute Hauptplatte, wo das Windows-System drauf ist haben NTFS, die Platte, auf der ich meine Daten zur doppelten Sicherheit speichere hat FAT32. Hat das was damit zu tun, dass sich das Archiv nicht einspielen lässt?

...zur Frage

Welche Software kann Ordner auf Aktualisierungen abgleichen, verschlüsseln und synchronisieren?

Hallo zusammen,

ich habe zwei Laptops Lap_A und Lap_B, die beide einen Desktop-Ordner "Archiv" mit Unterordnern und Dateien beliebigen Typs besitzen.

Dieser Ordner "Archiv" soll bei Änderungen auf Lap_A oder Lap_B automatisch synchronisiert werden. Als Online-Schnittstelle verwende ich Microsoft OneDrive (Windows 10 Home x64).

Was ich nun suche, ist eine Software, die: 1. den OneDrive-Ordner mit dem Ordner "Archiv" detailgenau vergleicht und erkennt, in welchem Ordner Neuerungen (neue Dateien/Unterordner, Datei-/Unterordner-Aktualisierungen) vorhanden sind 2. evtl. gefundene Änderungen übernimmt (also entweder von "Archiv" zu OneDrive oder umgekehrt)

An sich ist das ja keine große Sache, ein gutes Synchronisierungsprogramm sollte genau diese Zwecke erfüllen. Allerdings möchte ich das Ganze mit Verschlüsselung im OneDrive-Ordner. Folglich muss die Software zusätzlich: 1. eine effektive (min. 256bit) Verschlüsselung/Entschlüsselung bieten können 2. beim Ordner-Vergleich den Zustand der Verschlüsselung im OneDrive- sowie den Zustand der Entschlüsselung im "Archiv"-Ordner berücksichtigen, ohne jede Datei als "unterschiedlich" zu erkennen, nur weil sie ver- oder entschlüsselt ist. 3. Beim Synchronisierungsvorgang logischerweise beim Aktualisieren des OneDrive-Ordners verschlüsseln und beim Aktualisieren des "Archiv"-Ordners entschlüsseln.

Kurzum: Ein Programm, dass m.E. für sichere und aufwandsarme Verwendung einer Cloud unerlässlich ist.

Kennt jemand von Euch ein Programm, das diese Zwecke ausnahmslos erfüllt? Es muss auch nicht unbedingt kostenlos sein, allerdings wäre ich über Erfahrungsberichte sehr froh.

Beste Grüße K.B.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?