wie verbinden mit Firmen-WLAN? Verschlüsselungsoption wählen

1 Antwort

Am besten den Admin fragen, was du wann brauchst, dann merken oder aufschreiben. Dann sollte es keine verwechslungen mehr geben! ;-)

6

also doch den Admin fragen. Ich dachte, es gibt nen Trick, den ich nicht kenne.

0
33
@wasWeissIch

Es gibt sicherlich einen Trick um das zu erkennen, da ich aber nicht weiß wie das System bei euch aussieht, kann ich dir nicht weiter helfen! ;-)

0

Wo finde ich die Ordneroptionen?

Antwort von Avita AvitaAvita vor einer Stunde

Dafür musst Du nur ein Häkchen entfernen.

Hier ist es bebildert beschrieben.

http://www.pctipp.ch/praxishilfe/kummerkasten/windowsvista/47736/vistaminiaturan...

Als hilfreichste Antwort auszeichnen
Antwort kommentieren
Mail-Nachricht bei Kommentar erhalten
Antwort beanstanden

→ Kommentar von Gritti Gritti vor 40 Minuten

Öffnen Sie Extras/Ordneroptionen und gehen Sie zum Reiter Ansicht<

Das Dumme ist aber, dass ich im Ordner Extras keine Ordneroptionen und keinen Reiter Ansicht finde. Es gibt aber in der Menüleiste einen Ordner 'Ansicht', aber auch dort gibt es keine Ordneroptionen .

...zur Frage

Dateien unter Windows XP sind gesperrt von Festplatte

habe ne andere Platte da ist Win XP drauf fast alle Dateien dort sind gesperrt und mit "locked" umbenannt worden. man was soll das den wieder, ich kann zwar zugreifen auf die Platte und meine Daten sehen wie die alle heißen, aber eben zusätzlich mit locked und lassen somit nicht öffnen.Benutzerrechte bringt nicht viel entweder ich habe welche und kann zugreifen und ansehen was sich dort befindet oder mir wird komplett der Zugriff verwehrt wenn ich die Rechte ändere.

...zur Frage

Truecrypt Container erstellen mit größerer Größe als die der Harddisk?

Hey ComputerFrage Community,

Ich habe eine Disk die ich verschlüsseln will und dafür benutze ich Truecrypt. Ich habe eine Harddisk die 2 TB groß ist und diese habe ich vollständig verschlüsselt aber musste die wieder vollständig entschlüsseln weil man dann keine "Traveler Disk" erstellen konnte das heißt das man die Disk nur mit vorinstalliertem Truecrypt wieder öffnen kann wenn man diese woanders benutzen will :/ Jetzt wollte ich auf der Disk einen Container erstellen der die vollen 2 TB einnimmt das heißt das der Container die Größe der Harddisk haben soll aber beim erstellen kann ich halt nur den Container 800 GB machen weil meine Daten den Rest blockieren. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Zusammenfassung: Harddisk(2 TB) soll einen 2 TB Container haben aber "Daten" liegen im weg fürs erstellen. Zwischen ablagern nicht möglich weil ich nirgendswo diesen Platz nochmal habe.

...zur Frage

Welche Software kann Ordner auf Aktualisierungen abgleichen, verschlüsseln und synchronisieren?

Hallo zusammen,

ich habe zwei Laptops Lap_A und Lap_B, die beide einen Desktop-Ordner "Archiv" mit Unterordnern und Dateien beliebigen Typs besitzen.

Dieser Ordner "Archiv" soll bei Änderungen auf Lap_A oder Lap_B automatisch synchronisiert werden. Als Online-Schnittstelle verwende ich Microsoft OneDrive (Windows 10 Home x64).

Was ich nun suche, ist eine Software, die: 1. den OneDrive-Ordner mit dem Ordner "Archiv" detailgenau vergleicht und erkennt, in welchem Ordner Neuerungen (neue Dateien/Unterordner, Datei-/Unterordner-Aktualisierungen) vorhanden sind 2. evtl. gefundene Änderungen übernimmt (also entweder von "Archiv" zu OneDrive oder umgekehrt)

An sich ist das ja keine große Sache, ein gutes Synchronisierungsprogramm sollte genau diese Zwecke erfüllen. Allerdings möchte ich das Ganze mit Verschlüsselung im OneDrive-Ordner. Folglich muss die Software zusätzlich: 1. eine effektive (min. 256bit) Verschlüsselung/Entschlüsselung bieten können 2. beim Ordner-Vergleich den Zustand der Verschlüsselung im OneDrive- sowie den Zustand der Entschlüsselung im "Archiv"-Ordner berücksichtigen, ohne jede Datei als "unterschiedlich" zu erkennen, nur weil sie ver- oder entschlüsselt ist. 3. Beim Synchronisierungsvorgang logischerweise beim Aktualisieren des OneDrive-Ordners verschlüsseln und beim Aktualisieren des "Archiv"-Ordners entschlüsseln.

Kurzum: Ein Programm, dass m.E. für sichere und aufwandsarme Verwendung einer Cloud unerlässlich ist.

Kennt jemand von Euch ein Programm, das diese Zwecke ausnahmslos erfüllt? Es muss auch nicht unbedingt kostenlos sein, allerdings wäre ich über Erfahrungsberichte sehr froh.

Beste Grüße K.B.

...zur Frage

CCleaner löscht Wiederherstellungspunkt

Ich verwende CCleaner v3.15.1643 (64-bit) und habe es selbst schon vermutet aber jetzt hat mich auch jemand darauf aufmerksam gemacht, dass CCleaner unter anderem auch Wiederherstllungspunkte löschen kann.

Leider sehe ich bei der Liste, wo man einstellen kann, was CCleaner bereinigen soll und was nicht, nicht ganz durch.

Welche Option müsste ich den austellen, damit er die Wiederherstellungspunkte nicht löscht?

PS: Falls jemand Ahnung von der Systemwiederherstellung und damit verbundene Aktionen hat, habe ich auch noch eine zweite Frage veröffentlicht, die bisher unbeantwortet ist.

...zur Frage

Wie sicher ist die Passwortverschlüsselung von OpenOffice?

Ich würde gerne sensitive Daten, primär OpenOffice Dokumente, in meiner Dropbox sichern. Ich meine gehört zu haben, dass die Daten bei Dropbox unverschlüsselt auf den Servern liegen. Von daher würde ich gerne die Dokumente, bevor sie hochgeladen werden, verschlüsseln. OpenOffice bietet ja eine Passwortverschlüsselung an. Ist diese Verschlüsselung wirklich sicher oder lässt sich diese leicht umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?