Wie speichert / druckt man ein Abbild vom Bildschirm?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm PicPick (http://picpick.wiziple.net/). Kinderleichte Bildschirmfotos (Gesamter Bildschirm, Fenster, frei wählbarer Bereich), Freeware für private und dienstliche Nutzung. Deutsche Sprache einstellbar.

Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstanden habe, aber wenn du ein Abbild (auch Screenshot genannt) von deinem Bildschirm machen möchtest, dann musst du die "Strg-Taste" gedrückt halten und dabei die "Druck-Taste" betätigen. Dann befindet sich das Abbild deines Bildschirms im Zwischenspeicher. Wenn du nun z.B. das Programm Paint öffnest, was du sicherlich auf deinem PC hast, kannst du mit der Tastenkombination Strg+V dein Abbild einfügen. Dieses Bild musst du dann unter Datei - Speichern unter... abspeichern.

Danke für die Hilfe

0

DH! Gute Antwort von gutefrage.

Allerdings genügt die "Druck"-Taste vollauf, "Strg" wird zusätzlich nicht benötigt.

Noch als Tipp am Rande: "Alt" + "Druck" fotografiert nur das aktuelle Fenster und hier im Forum haben schon mehrfach Mitglieder die Vorteile von Zusatzsoftware wie Gadwin, FastStone Capture oder Hardcopy beschrieben.

Vista und Windows 7 haben so etwas mit dem Snipping Tool schon eingebaut.

0

Ashampoo Snap 3 googeln, 'runterladen,alles andere ist dann erklärt.Sehr vielseitig, das Screenshot(auch Teile davon)kann man abspeichern,ausdrucken,bearbeiten etc.

Was möchtest Du wissen?