Wie sichere ich Daten bei einem kaputten Laptop?

3 Antworten

Also entweder du nimmst die schon genannte Notfall-Cd oder du startest mit Ubuntu von der CD aus, oder aber du besorgst dir ein extrenes Festplattengehäuse und baust die Festplatte da ein. So kannst du die Daten auf einem anderen PC sichern und danach die Festplatte wieder einbauen.

Du kannst versuchen die Festplatte ausbauen und mit einem S-ATA anschluss eines anderen Festplattengehäuses(extern) einzubauen und dann mit Recovery drauf zuzugreifen. ist nicht so schwer.

viel glück

ausbauen und woanders anhängen geht, sofern die nötigen anschlüsse vorhanden sind. vlt solltest du dir dazu ein ext. 2,5" gehäuse besorgen.

damit:

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html

Schneller als die Feuerwehr, günstiger als die Reparatur beim Fachmann: Die kostenlose „COMPUTER BILD-Notfall-CD“ ist die Lebensversicherung und das Erste-Hilfe-Set für Ihren Computer. Ist der PC abgestürzt und Windows startet nicht mehr, können Sie ihn mit dieser CD zum Laufen bringen. Sie enthält Programme zur Rettung von Windows und Ihrer persönlichen Dateien. Außerdem lassen sich damit Computerviren aufspüren und vernichten. Hinweis: Die „COMPUTER BILD-Notfall-CD“ wird ständig weiterentwickelt. Aktuell steht die Version 3.0 zur Verfügung, die Sie bei Amazon kaufen können. Diese zeichnet sich durch ein komplett überarbeitetes Bedienkonzept aus, das im Notfall mit wenigen Klicks zum gewünschten Erfolg führt. Ideal für alle, die sich möglichst wenig mit den Linux-Programmen auf der CD auseinandersetzen möchten.

© ComputerBild nachgetragen, Anführungsstriche am Anfang und Ende der Antwort gedacht, dann ist das alles korrekt.

0
@Avita

wenn das quellink dabei ist, ist doch klar oder hat jemand damit ein problem?! ;-)

0
@Avita

igen hülyegyerek! igazad van! majd ha te az én anyanyelvemen úgy beszélsz mint én a tieden, akkor meg is foglak hallgatni. ;-)

0

hm.. ich hab mal ein wenig gelesen und da haben auch viele gesagt dass das nicht funktioniert.. gerade bei windows7... aber vermutlich erstmal das probieren und dann ausbauen oder?

0
@Auguste

also bevor ich hardwaremäßig ran gehe, probiere ich immer solche sachen aus.

schaden kann es bestimmt nicht, helfen umso mehr.

und warum bei der einer oder anderer es nicht funktioniert hat, überlasse es lieber denen, die möglicherweise fehler gemacht haben.

bekannterweise geht probieren über studieren.

warum es bei win7 nicht funktionieren sollte, ist mir schleierhaft. es hat mit dem ursprünglichen bs des rechners nichts am hut, da es eine linux-live-cd ist.

0

Was möchtest Du wissen?