Wie sicher ist Surfen mit einem UMTS-Stick?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Surfen mit UMTS-Stick ist sogar sicherer als per WLAN. Denn bei UMTS wird standardmässig eine Verschlüsselung eingesetz. Zudem baut sich die UMTS-Verbindung über Basisstationen auf. Damit gibt es kein offenes Netz wie beim WLAN.

WLAN dagegen überlässt es dem User, eine Verschlüsselungsmethode zu wählen und es ist insgesamt leichter, in das WLAN-Netz einzudringen.

Bzgl. Sicherheit liegt UMTS also vorne. Insbesondere, wenn der WLAN-User nicht die WPA 2-Verschlüsselung wählt.

Normales DSL ist glaub ich sicherer weil der Router norm einen eingebaute Firewall hat. Beim WLAN ist es recht leicht sich Zugang zu verschaffen. Ob der UMTS Stick eine Firewall hat weis ich nicht. Aber wenn sich ein guter Hacker Zugang zu deinem internet verschaffen will, dann schaft er es auch.Mittlerweile wird ja alles gehacktz.B. CIA, Sony...

nichts wird "gehackt", das sind alles Märchen soweit es die lieben Hacker-Kacker betrifft. Nur kriminelle Banden mit sehr viel Geld können Firmen wie Sony Hacken, wenn die sich wie Vollidioten benehmen. Sony hat in krimineller Weise Daten gesammelt, die es gar nicht benötigt. Und die hat bestimmt kein Hacker geklaut.

0

ALDI Internetstick und Linux ?

Ich würde mir gerne wieder auf meine zweite Festplatte eine Linuxdistribution installieren.

Das einzige was mich bis jetzt immer abgehalten hat ist, das kein Linux bisher in der Lage war, mit dem USB Stick von ALDI, sich ins Netz einzuwählen.

Der Stick wird zwar richtig erkannt..aber eben nur als Datenträger und nicht als UMTS Stick.

Hatte bisher Erfahrung mit openSuse und Ubuntu und diversen kleineren Distributionen gemacht.

Ich kenne auch das Programm UMTSmom.

Hatte dies unter Suse und Ubuntu aber auch nicht geschafft, mich über dieses Programm einzuwählen.

Meine Frage an die "Linuxjaner" : Gibt es mittlerweile eine Distribution, die in der Lage ist sich mit diesem ALDI-Stick, problemlos ins Netz einzuwählen?

...oder ist wenigstens jemand in der Lage mir das Programm UMTSmom "Idiotensicher" zu erklären!

...zur Frage

Virenrisiko durch USB-Stick - was ist zu beachten?

bei mir im Bekanntenkreis haben sich einige Viren auf ihrem Rechner eingefangen - und keiner weiss wie. Vermutung: USB-Stick.

Was ist zu beachten, wenn ich USB-Sticks verwende? Wie vermeide ich eine Übertragung von Viren oder Trojanern über den Stick?

...zur Frage

Kann man in Internetcafes bedenkenlos banking oder Paypalzahlungen machen?

Ich wollte mal fragen wie es in sachen Sicherheit in solchen Internet Cafes bestellt ist? Ist es sicher dort Onlinebanking oder Paypaltransaktionen zu machen? Ich muss wohl im Urlaub ab und zu in so ein Cafe und wollt mal fragen was man da beachten muss und ob mann selber irgendwas für die sicherheit machen kann? Oder sollte man an fremden pcs lieber garnichts machen was sicherheitsbedürftig is?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?