Wie sehe ich, welcher Arbeitsspeicher auf das Mainboard passt?

Mainboard infos. - (PC, Games, Mainboard)

3 Antworten

DDR3 RAM passt>

Das ASRock Z87 Extreme4 basiert auf dem Intel®-Z87-Express-Chipsatz und unterstützt Intel®-Prozessoren für den Sockel 1150. Es verfügt über vier DIMM-Slots und unterstützt bis zu 32 GB DDR3-Speicher im Dual-Channel-Betrieb. Bei Einsatz der 22-nm-Haswell-Prozessoren stellt das ATX-Mainboard Z87 Extreme4 eine leistungsfähige Grafik mit VGA-, DVI-, HDMI- und DisplayPort-Anschlüssen zur Verfügung und bietet sogar einen HDMI-Eingang. Zur weiteren Ausstattung des Z87 Extreme4 gehören drei PCIe-3.0-x16-Slots mit Unterstützung von Quad-SLI und 3-Wege-CrossFireX. Außerdem verfügt das Z87 Extreme4 über 8-Kanal-Sound, Gigabit-LAN, sowie acht SATA3-Anschlüsse, einen eSATA3-Anschluss und vier USB-3.0-Schnittstellen.

Ja der würde passen. Ob es (das MB) die volle Geschwindigkeit unterstützt (2133) weiß man allerdings nicht, da es ohne Übertaktung des RAMs nur bis 1600 spezifiziert ist. Es würde also einer reichen, der nur bis 1600 geht (wenn du nicht übertakten willst). Könnte günstiger sein. Merken wirst du den Unterschied aber eh kaum bis gar nicht.

Prinzipiell stellen MB Hersteller eine Liste mit RAM Modulen zur Verfügung, die mit dem Board getestet und dafür offiziell freigegeben wurden. In der Regel funktionieren aber auch alle anderen Module.

DDR3    2133    4GB Corsair CMT8GX3M2B2133C9
DDR3    2133    4GB Corsair CMD8GX3M2B2133C9
DDR3    2133    4GB Corsair CMD16GX3M4B2133C9
DDR3    2133    4GB Corsair CMD16GX3M4A2133C9           
DDR3    2133    4GB Corsair CMT16GX3M4X2133C9

http://www.asrock.com/mb/Intel/Fatal1ty%20Z87%20Professional/?cat=Memory

Welches Mainboard unterstützt viele Lüfter?

Hab mir einen PC zusammengestellt und will ihn selbst zusamenbauen. Habe aber festgestellt, dass die Anzahl an Lüftern die man ins Gehäuse packen kann - 7 - garnicht vom Mainboard unterstützt werden!! Die meisten haben, wenn ich sie mir im Preisvergleich von Heise angeschaut habe - nur 3 oder so. Selbst Mainbaords die über 200 kosten haben meist nicht genügend. Kennt sich irgendwie jemand mit dem Anschließen aus? Also 3 pin und 4pin schon klar, aber wo man die jetzt genau dransteckt.

Am besten wäre es, wenn mir einfach jemand ein Mainboard mit z oder h chipsatz und einem 1150 Sockel nennen könnte. Und es sollte mindestens 6 Lüfter unterstützen (2 davon sind vorinstalliert). Formfaktor: ATX, mATX oder notfalls auch mITX. Aber das nur im Notfall. Bestenfalls wirklich ein ATX. Es muss unter 100€ kosten. Selbstverständlich 1pcie x 16 Slot. Gerne mehr. Ram wären 4 Slots auch besser ....das Vorherige hatte das auch alles, aber es unterstützt halt einfach zu wenig Lüfter für das ausgeewählte Gehäuse.

Für Aufklärung oder bestenfalls ein Mainboard wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Brauche ich ein neues Netzteil?

Hallo zusammen, Ich habe vor mir die Sapphire Radeon RX 480 NITRO+ zuzulegen (https://www.alternate.de/SAPPHIRE/Radeon-RX-480-NITROplus-Grafikkarte/html/product/1305861?). Nun hab ich seit Stunden fast schon panisch gesucht und getestet ob das denn überhaupt zu meinem System passt. Habe ihn eben mal aufgeschraubt und festgestellt dass ich keinen 8 pin Anschluss habe, jedoch 2 x 6 pin und noch einen 2 pin, also wie auf der Seite beschrieben "(2+6)" sehe ich das richtig? Und für den Fall dass das kein Problem darstellt, hat mein Netzteil überhaupt genug Leistung? Mein aktuelles System besteht aus: Prozessor: AMD FX-4300 3,8GHz Mainboard: Biostar A960D+, AMD 760G RAM: 8GB DDR3-RAM PC-1333 (2x 4GB) Festplatte: 500GB S-ATA2 GPU: GeForce GTX650ti Netzteil: 420 Watt Silent Power (80+) So steht alles auf der Beschreibung wie ich mir den PC vor 2 Jahren gekauft habe. Ich hoffe es macht sich jemand die mühe das zu lesen und evtl eine Antwort zu haben :) danke im voraus

...zur Frage

Reicht ein 430 Watt Netzteil für die ATI Radeon HD 6970?

Hallo, Ich wollte mir gerne die ATi Radeon HD 6970 zulegen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob da mein Netzteil was bringt, es ist ziemlich neu hat aber nur 430 Watt, unter volllast ( beim Emulieren mit Anti Aliasing etc verbraucht das System 250 Watt + 100 Watt meine derzeitige Grafikkarte ( Saphhire Radeon HD 3850)

Mein System: AMD FX(tm) - 4100 Quad Core Processor 3.60 ghz ~ 3.9 ghz

8 GB RAM (2x 4 GB Ram Kingston) 1333 mhz

Asus Mainboard Socket AMD 3+ AMD 730G Chipsatz

Ansonsten wär noch die frage ob die Grafikkarte in mein Mainboard passt, aqlso wenn die amd 3850 reinpasst ob dann auch die 6970 reinpassen würde.

Kann mir bei den 2 Fragen einer helfen? Wäre sehr dankbar

mfg - freue mich über jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?