Wie macht man einen Systhemwiederherstellungspunktbei Firefox? Habe Windows 7

1 Antwort

Da haben wir uns etwas missverstanden. Ich meinte eine W7-Systemwiederherstellung.

Geht so:

Klick auf "Start" (W7-Symbol unten links), dann ins Suchfeld "System" (ohne Anführungszeichen) eingeben. Ausführen. Nun Klick auf "Systemdateien und -einstellungen von einem Wiederherstellungspunkt wiederherstellen". Im nächsten Fenster den Punkt vor "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" setzen und auf "Weiter" klicken. Jetzt den Wiederherstellungspunkt anklicken, der sicher vor dem Debakel mit dem CCleaner liegt und den Anweisungen folgen. Das dauert eine Weile, dann folgt ein Neustart und (hoffentlich) die Meldung, dass die Systemwiederherstellung erfolgreich durchgeführt wurde. Keine Angst, sollte sie nicht erfolgreich enden, steht das da und es ist dann alles so wie jetzt, also nichts verändert.

Wie schon zu Deiner vorangegangenen Frage geschrieben: Wünsche Dir Erfolg und Glück.

Warum lässt sich Command & Conquer 3: Tiberium Wars nicht unter Windows 7 installieren?

Ich habe folgendes Problem mit meinem Command & Conquer 3 jedes mal wenn ich es auf meine Festplatte unter Windows 7 installieren möchte bleibt mein rechner bei der installation bei 23 % stehen. Habe schon fast ne halbe stunde gewrtet es geht einfach nicht weiter. Der Rechner ist aber nicht abgestürzt nur das Setup geht nicht weiter woran kann das liegen?

...zur Frage

Android: Email App soll Links mit Firefox öffnen

aktuell gibt es ja beim Android Browser diese Freak Sicherheitslücke. Nun habe ich mir den Firefox vom Playstore runtergeladen. Das Problem ist aber, die Email-App öffnet Links ja trotzdem mit dem Standardbrowser - wie bringe ich der App bei, dass sie das doch bitte bis zur Behebung der Lücke mit Firefox machen soll?

...zur Frage

Ich habe mein Betriebssystem WIN10 Pro 64bit auf eine SSD verlagert. Warum kann ich auf der alten Festplatte keinen Wiederherstellungspunkt mehr anlegen?

Welche Programme/Ordner werden gefordert damit ich wieder einen Wiederherstellungspunkt anlegen kann?

...zur Frage

Wieso ist Firefox 48.0 unter Windows 10 so langsam?

Ich muss noch eine Frage nachschieben. Auf meinem Acer Notebook arbeite ich mit Firefox 48.0 Browser. Als Startseite habe ich gmx.net eingerichtet. Aber wenn ich ins Internet gehe, über Festnetzanschluss, braucht Firefox, bzw. die Startseite elendig lange, bis diese aufgebaut ist. Woran kann das liegen, wie kann ich schneller ins Internet? Ich habe 16000 DSL Danke für jeden Tipp

...zur Frage

Der Zwangs-Update Killer von Computerbild: ein gutes Tool?

Der Link: http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Software-Windows-10-Zwangs-Update-Killer-13265941.html "....Das auch GWX genannte Programm ....erscheint bei Windows 7 und 8.1 im Infobereich (neben der Uhrzeit-Anzeige) und erlaubt es, sich Windows 10 zu reservieren. Die weit verbreitete Meinung: Nur wer reserviert, lädt Windows 10 auch herunter. Diese Annahme ist falsch: Auch ohne zu fragen überspielt Microsoft Windows 10 derzeit massenhaft auf PCs, Notebook und Tablets. Ein exklusives Programm bewahrt Ihren PC davor: der Zwangs-Update-Killer (Portable) von COMPUTER BILD. Er schaltet den Datenfluss ab und entfernt sogar das GWX-Tool, das kräftig die Werbetrommel fürs neueste System rührt. Und auch beim Wegschaffen der bis zu sechs Gigabyte großen Upgrade-Daten assistiert das Tool...." Frage: Wenn man nicht vor hat auf Win10 umzusteigen in den nächsten Sachen, eine gute Sache, oder ?

...zur Frage

Wiederherstellungspunkt erstellen geht nicht?

Liebes Forum,

nach einem umfangreichen Treiberupdate (27) mithilfe eines** Driver Updater** funktioniert die Generierung eines neuen Wiederherstellungspunktes nicht mehr - siehe Bild 1. Seltsamerweise sind alle anderen Punkte gelöscht worden - auch die vorherigen. Ich habe schon eine Menge versucht. Unter anderem das sfc /scannow (Bild 2) sowie im Internet vorgeschlagene Prozedere mit Deaktivierung aller Dienste und anschließender Aktivierung. Ich weiß nicht mehr weiter und werde jetzt die Festplatte überprüfen.
Den Updater habe ich deinstalliert. Wobei ich mir mittlerweile gar nicht mehr sicher bin, ob er an dieser Situation Schuld ist. Kurz vorher gab es mal wieder eine Update-Orgie (15) von Microsoft. Da kann auch was schief gegangen sein. Im Prinzip interessiert mich nur noch die Lösung des Problems.

Könnt ihr mir helfen? Kann ich irgendwie mit der Windows DVD Systemdateien reparieren? Ich habe zwei sorgfältig eingerichtete Benutzerkonten (Privat, Büro) mit Emails, Programmen, Einstellungen usw. Eine Neuinstallation des Systems möchte ich vermeiden.

Viele Grüße
Columbo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?