Wie lösche ich die Vorschläge in der Suchleiste oben?

1 Antwort

Alles unrichtig. Verlauf löschen nützt nichts. Man geht auf "Extras", "Einstellungegn", "Datenschutz", dann auf "Adressleiste". Und stellt dort "nichts" ein.

Dateien tauchen wieder auf! =( Virus? Fehler im System? ...

Guten Abend liebe Community,

seit geraumer Zeit tauchen längst gelöschte Dateien (bzw. meißtens Ordner ohne Inhalt) wieder und wieder auf meinem Desktop auf. Vor ein paar Tagen habe ich einen dieser Ordner sogar geshreddert, dennoch tachte er heute wieder auf.

Genauso wie heute erstmals ein Ordner auf dem Desktop erschien, den ich zuvor aus einem anderen Ordner, tief in der Verzeichnisstruktur von Windows gelöscht hatte - d.h. löschen und Papierkorb leeren natürlich. Die anderen zwei Ordner stammten ursprünglich vom Desktop, was ich mir noch irgendwie hätte erklären können, aber das...

Ich benutze Windows 7 Home 64bit und schütze meinen PC mit Microsoft Security Essentials (MSE). Ich bin mir durchaus bewusst, dass dieser Virenschutz nicht gerade überragend ist, aber ich hbin bisher auf meinen alten XP sogar gänzlich ohne ausgekommen.

Außerdem weiß ich, dass "Löschen" , die Datei/ den Ordner nur in den Papierkorb verschiebt und "Leeren" den Platz nur zum Überschreiben freigibt - das ändert aber nichts daran, dass das nicht passieren dürfte, schon garnicht so häufig.

Zuerst war der Ordner immer erst nach einem Restart wieder da, jetzt erscheint er auch mal just4fun mitten in meinen Angelegemheiten.

Und nun meine Frage:

Wieso ist das so? Habe ich einen Virus? Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für eure Antworten! =D

...zur Frage

Wie kann man ein altes Windows Verzeichnis komplett löschen? (Auf zweiter Festplatte)

Ich hatte bir vor kurzem Vista als zweites System auf einer 2. Festplatte installiert. Nachdem ich es mit Easy BCD beim Booten ausgeschlossen hatte, will ich jetzt das Windows Verzeichnis (auf D:) löschen. Es funktioniert aber nicht so einfach. Ich kann noch nicht die ganze Festplatte formatieren, weil noch andere Daten darauf gespeichert sind. Als ich angefangen hatte, mit TuneUp Shredder das Verzeichnis zu löschen kam plötzlich eine Fehlermeldung: Verlust beim Schreiben von Daten (oder so ähnlich). Dann wurde die Festplatte nicht mehr erkannt. Nach einem Neustart begann CHDSK. Das kommt aber nicht zum Abschluss :/ Auch der TuneUp DiskDoctor hängt sich nach einiger Zeit auf.

Meine Frage also: wie löscht man das komplette Verzeichnis, ohne bleibende Schäden zu hinterlassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?