Wie kühlt man bei der Hitze sein Laptop richtig?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kenne jemanden der hatte das gleiche problem mit seinem 17 zoll notebook. nach 30 minuten spielen ging der pc trotz eines sauberen lüfters von selber aus. da sind einfach die hersteller schuld, welche oft zu schwache kühlsystem mit zu starker hardware kombinieren. für sein 17 zoll notebook war es schwer ein sogenanntes kühlerpad zu finden. für 50€ kaufte er sich jedoch dann ein rießiges alluminumkühlerpad mit 2 großen lüftern. schon war das notebook 15 grad kühler.

schau dir mal den an....bis 15 zoll notebooks: http://www.alternate.de/html/product/Cooler_Master/NotePal_X_lite/547832/?

also zuerst mal, hier (in der schwei) regnets:@ :D spass bei seite, ich habe mir in der schule ein "gerüst"zusammen gebaut, das den laptop ein bischen anhebt, schau ob dein lüfter nicht vollgestopft mit staub ist.. ansonst kann dir nichts besonderes passieren

N000oB hat völlig Recht. So mache ich es auch. Ich habe unter den 2 hinteren Füßen umgedrehte Eierbecher platziert, so dass die Luft besser zirkulieren kann.

Was möchtest Du wissen?