Wie komme ich an den Ordner Application Data und die dort anscheinen versteckten Dateien?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi!
.
Um an versteckte Dateien/Ordner ranzukommen, mußt Du in den Ordneroptionen des Windows-Explorers die Anzeige versteckter Dateien einschalten. Dann werden diese Elemente mit leicht transparenter Darstellung angezeigt.
.
Der Programmierer finde den Ordner übrigens per SHGetSpecialFolderPath mit der Kennung CSIDL_APPDATA. Näheres im PSDK.
.
Bedenke auch: Du solltest in Deinem Administrator-Account und in Deinem Benutzeraccount nachsehen. Auch unter "All Users" findet sich manchmal noch Übriggebliebenes.
Achja: Falls Du den Ordner nicht kennst, nutze TweakUI aus den Microsoft-Powertoys - ist kostenlos.
.
MoTala

Danke für die ausführliche Antwort!

gibt es TweakUI auch für Windows 7? Ich finde nur Links zu XP Downloads...

0
@timezone

Ob es ein TweakUI für Windows 7 gibt, weiß ich leider nicht. Eventuell sind die ganzen Funktionen ja auch jetzt im normalen Lieferumfang des Systems enthalten, das ist ja nur eine Funktionserweiterung. Eventuell kommt das auch später.
In den betreffenden Ordner kommst Du übrigens auch, wenn Du unter "Start" - "Ausführen" (bzw. Windows-Taste + R) eingibst: "explorer.exe %appdata%" - %appdata% ist die unter allen Windows-Versionen gültige Variable für das Anvendungsdatenverzeichnis.

0

Und als kleine Ergänzung zu den sehr guten Anworten, hier noch eine Videoanleitung. Auch sehr schön und easy erklärt.

http://www.computerfrage.net/video/versteckte-dateien-auf-dem-rechner-finden

Du findest den Ordner unter C:\Dokumente und Einstellungen\"AccountName"\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten

Wenn dein System englisch ist, dann heisst "Anwendungsdaten" eben "Application Data"

evtl. musst du unter Ordneroptionen einstellen, dass versteckte Dateien angezeigt wrden.

Du kannst auch in der Windows- Suche direkt nach "Application Data" suchen.

Partitionen mit Passwort schützen oder Zugriffsrechte an einzelne Benutzer vergeben

Da ich als Systemfestplatte nur eine kleine SSD besitze wollte ich auf meinem PC auf einer zusätzlichen Festplatte für jeden Benutzer einen passwortgeschützten Ordner erstellen, in dem er seine Dateien ablegen kann... Da man allerdings bei Windows 7 nicht so ohne weiteres passwortgeschützte Ordner erstellen kann, ich aber gelesen habe, dass so etwas mit Partitionen möglich ist, habe ich mir überlegt, das Problem auf diese Art und Weise zu lösen.

Meine Frage nun also:

Wie lassen sich Partitionen an einzelne Benutzer "verteilen", so dass nur sie Zugriffsrechte darauf haben, oder wie lässt sich eine Partition mit einem individuellen Passwort schützen?

Vielen Dank schon einmal im Voraus,
Arno

P.S.: Ich würde Lösungen ohne Zusatzprogramme bevorzugen...

...zur Frage

Warum kann ich BullGuard Internet Security nicht deinstallieren?

Wenn ich den PC hochfahre (Windows7 ), dann öffnet sich automatisch ein Feld von BullGuard Internet Security. Eine kostenlose Demoversion ist abgelaufen und mir wird angeboten das kostenpflichtige Programm zu nehmen. Das will ich aber nicht. Leider gibt es dort kein Feld "Diese Meldung nicht mehr anzeigen". Und wenn ich bei Programme gucke, dann kann ich das nicht deinstallieren. Komisch ist auch, dass wenn ich auf "Computer" gehe, sehe ich zwei Partitionen der Festplatte, das DVD-Laufwerk und einen zusätzlichen Ordner unter "Weitere". Der Name "BullGuard Online-Laufwerk (Systemordner)"

Warum kann ich das nicht deinstallieren? Und was wichtiger ist: Wie kann ich das loswerden? Das Fenster popt immer auf, wenn der Rechner gestartet wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?