Wie kann man eine TK-Anlage mit dem Rechner bauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So etwas macht man heutzutage mit VoIP. Am besten mit einer virtuellen Telefonzentrale im Internet. Damit hat man dann die Möglichkeit, dass das angerufene "Telefon" in der Firma, Zuhause, im Hotel oder sonst irgendwo auf der Welt stehen kann. Bei mir kann das Telefon sogar im Bahnhof klingeln.

Um einen Computer als TK Anlage zu verwenden, muss der eine Karte haben, an die man die Telefonleitungen anschliesst. Das gab es früher einmal, aber ich habe das in den letzten 10 Jahren nicht mehr gesehen. Heutezutage verwendet man TK Anlagen (zum Beispiel von ELMEG), die haben teilweise eine Möglichkeit dass man Sie an einen Computer anschliesst und managt. Aber auch das ist im Vergleich, zu einer VoIP-Zentrale im Internet vorsindflutlich.

Noch etwas: verwechselns Sie nicht SKYPE und VoIP ... das sind zwei verschiedene Sachen. VoIP ist eine richtige Telefonnummer. SKYPE ist eine Art von Messenger der auch von einem Telefon aus angerufen werden kann (wenn man diesen Dienst bestellt hat)..

Was möchtest Du wissen?