Wie kann ich selber testen, ob ich V-DSL empfange ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Selbst kann man es nicht testen. Das ist von der Hardware am nächsten "Knotenpunkt" abhängig und wie weit man davon entfernt wohnt.

Naja...und der Check bei T-Online (Link von Treppenwitz) ob DSL verfügbar ist und mit welcher Geschwindigkeit ist meist aussagekräftig. Aber sind auch penibel. Wenn man Telefon und Internet bei einem anderen Anbieter hat und dort die Telefonnummer eingibt, kommt oft, das keine Aussage getroffen werden kann.

Bei den anderen Anbietern ist es nicht zuverlässig. Man klickt ja dort, z.B. bei 1&1 auf das Paket und ob es dann an dem angegebenen Ort verfügbar ist. Oft wird angezeigt, das es verfügbar ist. aber es kann dabei herauskommen, das man dann abschließt und letztendlich technisch doch nicht mehr möglich ist.

Die meisten schreiben ja immer "bis zu". Dann ist man an den Vertrag gebunden, zahlt dafür, obwohl es nicht schneller ist als vorher. Bei 1&1 sehr häufig erlebt bei Kunden.

Da fast alle auf die Technik der Telekom aufsetzen, wäre es am besten, bei T-Online anzurufen und nachzufragen ob es dort technisch möglich ist. Wenn es einen Ortsansässigen Provider gibt, wie z.B. Osnatel in Osnabrück oder BiTel in Bielefeld, dort mal nachfragen.

Eventuell gibt es vielleicht einen in der Nachbarschaft der VDSL und auch die Geschwindigkeit hat?

Eventuell, wenn es ein Provider verspricht am Telefon, nachfragen ob die das schriftlich bestätigen würden, also zusichern. Wird aber kaum einer tun denke ich ;-)

Das wäre am sichersten. In den meisten Fällen muss man Glück haben, ist leider so.

Jeder Anbieter hat auf seiner Webseite einen Check ob das ultraschnelle DSL für deine Rufnummer möglich ist.

z.B. kannst du hier http://www.dsl.t-online.de/c/13/33/95/42/13339542.html für die Telekom die Verfügbarkeit checken (unten auswählen dass du Entertain checken willst).

Die selben Online-Checks sind auch bei den anderen Anbietern möglich.

Diese Checks sind nicht zuverlässig. Bei mir ist technisch nicht mehr als eine 2000er möglich. 1&1 gibt aber an, das bei mir mindestens 6000 oder sogar 16000 möglich ist. Blödsinn....auch die nutzen das Telekom Netz.

0

Was möchtest Du wissen?