wie kann ich persönliche Daten sicher löschen, deinstallieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu reicht ein Zurücksetzen in den Liferzustand.
Wie das am Beispiel von Android funktioniert, kannst Du z.B. hier https://hilfe-center.1und1.de/smartphones-und-handys-c84081/android-betriebssystem-c85071/android-44-c85237/android-44-zuruecksetzen-auf-die-werkseinstellungen-a794468.html nachlesen.
Dabei ist aber zu beachten, das die Daten auf der Speicherkarte erhalten bleiben.
Also Speicherkarte vor dem Verkauf herausnehmen und ggf. im neuen Gerät weiter benutzen oder mit einem entsprechenden Tool sicher löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lupos
22.02.2015, 15:36

Danke für die Tipps, habe alles geregelt

0

Wen ndas Handy mit einer Vertrags Sim Karte gekauft wurde und das Handy älter als 2 Jahre ist lässt sich es über die Funktion Werksseitige Einstellung zurücksetzten. dabei werden alle Informationen die man verändert hat gelöscht. Oft wird hier eine Verifizierung in Form eines Pin Codes Abgefragt. Dies kann dir nur der Anbieter deiner Sim Karte nennen .Falls es ein Android Smartphone ist kann man auch Rom + Firmware komplett z.B. durch Cyanogen Mod ersetzten ( je nach Modell) dann sind auch alle Daten futsch und anstelle Android ist dann CYANOGEN Mod drauf was auch ein Android Ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast das schwarze Modell oder das silberne? Möchte mein Auto tanken, wo muss ich den Tankrüssel einführen, rechts oder links? "Möglicherweise" merkst jetzt welches wichtige Merkmal fehlt (hoffe du kommst drauf :D). Siehe doch einfach mal in der Bedienungsanleitung nach, wenn die nicht vorhanden ist such sie im WWW! Marke von Phone eingeben und Bedienungsanleitung eingeben. Es wird geschildert wie Daten gelöscht werden. Andererseits kann mit etwas Logik das Handymenü geöffnet und vorhandene Daten darin gelöscht werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?