Wie kann ich ohne SIM karte prüfen ob ein UMTS Stick einen Simlock hat?

3 Antworten

Bei dem Preis soltest Du nicht lange rumeiern, sondern zugreifen:

http://www.ebay.de/itm/200517589362

Ich habe den selben und wenn ich mal irgendwo bin, wo es kein Vodafon gibt, komme ich mit jeder Sim-Karte und der Software MWCON ins Netz.

Habe das schon in Polen und Österreich getestet und läuft einwandfrei!

Kenne eig keine namhaften Sticks mit SimLock, also das geht eig mit jeder Sim dein Stick. Aber im zweifelsfall O2 anrufen oder bei der Produktbeschriebung auf der Seite nachlesen (oft im Kleingedruckten) ob es Simlock gibt. Stehts da niht und er hat einen würd ich mein Geld zurückverlangen.

Surfstick mit bestem Empfang?

Ich brauche für den Sommer einen USB Surfstick, der sehr gute Empfangseigenschaften haben sollte, da dort wo ich ihn brauche eher mieser Empfang ist. Gibt es da Sticks die positiv hervorstechen? Oder bringt eine externe Antenne etwas? Netz wäre Vodafone, alles andere geht hier garnicht.

...zur Frage

Wlan Stick als Ad-Hoc einrichten klappt nicht

Mit dem PC gehe ich Ins Internet habe kein Router,Lan sondern ein UMTS Stick er stellt die direkte Verbindung mit dem Internet her. am PC ist nun Der Wlan Stick an gestöpselt der Das bestehende Internet benutzen soll und gleichzeitig als Zugriffspunkt wirken soll.

aber eine Einstellung unter Windows konnte ich nicht finden mit der ich es bewerkstelligen kann.

Die Software Wireless Connection Manager verfügt über eine Funktion Ad-hoc hinzufügen bei aktiveren des erstellten Ad-hoc passiert einfach nix.

...zur Frage

Fragen zu TrueCrypt und VeraCrypt?

Also ich bin gerade am entscheiden, welches ich davon nehmen soll.

Angeblich soll Truecrypt Sicherheitslücken haben, die bei Veracrypt zum Teil (oder vlt. auch ganz) gefixt wurden. Ob das stimmt, weiss ich natürlich nicht.

Also meine Frage wäre, welches ihr nehmen würdet (wenn ihr die Platte verschlüsseln wollt). Bitte nicht sagen, dass man nie zu 100% sicher ist.

Dann hätte ich noch Fragen zu den Programmen an sich.

  1. Wenn ich einen USB-Stick davon verschlüsseln lasse, kann ich ihn dann an einem anderen Rechner nicht mehr nutzen, selbst wenn ich das Passwort habe ? Also muss dafür Truecrypt/VeraCrypt installiert sein, oder wie funktioniert das ?

  2. Wenn ich aus irgend einem Grund von aussen darauf zugreifen will, kann ich dass dann (ich habe ja das Passwort) ? Also gemeint ist z.B mit einem (einer) anderem (anderen) System/Rechner (Partition) auf dem (der) z.B ein Ubutnu installiert ist.

    Ich würde nämlich schon gerne darauf zugreifen können (mit Passwort natürlich), falls mal das System abkratzt und ich Daten retten möchte.

  3. Habe da was über die Verschlüsselungsart (oder wie man dem sagt) gelesen. Also AES,Twofish und Serpent.

AES soll ja am schnellsten sein, Twofish und Serpent sollen ein bisschen lahmer sein. Heisst das jetzt auch, dass die lahmsten am sichersten sind, oder sind die vlt. einfach schlechter programmiert ?

Und welche "Verschlüsselungsart" würdet ihr nehmen von den 3-en.

Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Wieso werden Bilder unscharf dargestellt beim surfen mit Vodafone?

Gestern hab ich meinen neuen Surfstick ausprobiert mit Vodafone. Soweit funktioniert alles, nur die Grafiken und Bilder werden recht verpixelt dargestellt, im Vergleich zum surfen mit DSL. Woran kann das liegen? Ich erreiche downloadgeschwindigkeiten von ca. 3,5Mbit, also eigentlich sehr gut.

...zur Frage

Kann ich in den ALDI webstick auch Karten anderer Netze benutzen?

Ich nutze die ALDI internet flat mit dem webstick, aber irgendwie is das netz total lahm! Die seiten bauen sehr langsam auf, Downloads bringen maximal 30kb! Sogar nachts! Kann ich in den aldi webstick eine Karte mit zbs. vodafone netz tun? Oder brauch ich dann einen speziellen vodafone stick?

...zur Frage

Plötzlich "No Signal" mitten im Spiel!

Ich weiß nich ob ich hier im richtigen Forum bin, aber da ich mit gutefrage.net gute Erfahrung gemacht habe dachte ich das ich mein Problem als erstes hier Schilder..

Naja kommen wir zum eigentlichen Problem: Wie ihr dem Titel schon entnehmen könnt sagt mit der Bildschirm plötzlich er hätte kein Signal, was er jedoch beim Start des Computers und die ersten 5 Min. im Spiel noch hatte!. Probleme hatte ich mit der Grafikkarte erst, seit ich sie aus meinem alten PC in den neuen hier eingebaut habe (GeForce 9500 GS) die Karte ist ziemlich im Durchschnitt, wenn nicht sogar schlechter, also wird sie ja wohl keine zu hohen Anforderungen für meinen neuen PC haben? :S Die Probleme waren bisher: Die Grafikkarte wurde bei kleinsten bewegungen das Gehäuses extrem laut (so eine art knattern) Lösung: Lüfter auseinander gebaut, wieder zusammen gebaut. Dann war sie jedoch grundsätzlich laut. Hat sich angehört als würden die Blättchen entweder an eine Schraube oder ans Gehäuse des Lüfters kommen. Schrauben tief reingeschraubt das nichts mehr drankommt und Gehäuse weggelassen. Dann war sie wieder etwas leiser, ich hab ein Spiel gestartet, das ich vorher ohne Probleme gespielt habe, es hat gestartet, ich hab 5 Minuten gespielt, plötzlich wird der Bildschrim schwarz und sagt er hätte kein Signal. Mir blieb dann nichts übrig als ihn am Power-Button abzuschalten, da der PC ja weiter lief, aber der Bildschrim nicht. Vorher ist sowas nie passiert!!

Wenns hilft: Meine Systemauslastung liegt (ohne Spiel) bei im Durchschnitt ca. 5% (?) (CPU 4 ist dabei meistens im Minus bis 0-Bereich) RAM werden ca. 3995 von 6100MB benutzt, habe Windows 7 Home Premium, eine Intel Core i3-2120, einen 3.30GHz x64 Prozessor, wenn ihr noch mehr Daten wollt sagt mir was ich euch geben soll.. Und am besten auch wie ich sie herausfinde ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?