Wie kann ich meine externe Festplatte umbenennen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, braucht man nicht zu formatieren, auf das angeschlossene, externen Laufwerk mit der rechten Maustaste klicken und unter Eigenschaften und Allgemein den Namen eintragen und bestätigen. Siehe Bild. Die Platte hat sich an diesem PC z. B. mit G: und dem Namen angemeldet.

Festplattenumbenennung - (externe Festplatte, Explorer, umbenennen)

Hallöchen,

dazu rufst Du Du die Datenträgerverwaltung auf. Bei XP unter Zubehör und bei Vista / Windows 7 - - > > Systemsteuerung - - > > Verwaltung - - Datenträgerverwaltung.

Vorher natürlich die Festplatte anschließen. Bei diesem Vorgang kommt die Warnung, das eventuell Programme und Daten nicht mehr richtig angezeigt werden, das mußt Du bestätigen.

Grundsätzlich zu empfehelen wäre ein Fetplatten Manager (z.B.: Paragon), ist zwar keine Freeware aber komfortabler, umfangreicher und sicherer als das Windows Tool.

Grüße und viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?