Wie kann ich meine CPU-Temperatur permanent auf dem Desktop anzeigen?

2 Antworten

RainMeter z.B. kennt Skins, die die CPU-Temperatur anzeigen und dabei eine hübsche Figur machen. Die meisten davon benötigen das Programm speedfan, welches man auch einfach so einsetzen kann. Es zeigt die Temperatur dann unten in der Statusleiste an. http://www.chip.de/downloads/SpeedFan_13004208.html

bei winVista - 7 ist es möglich, dies als minianwendung an einer belibigen stelle des monitors zu haben.

Meldung CPU 72,0 centuri

ich habe gerade mit dem Programm Video to DVD converter einige Handyfilmsequenzen auf eine DVD-RW gebrannt. Schon bald nach Beginn des Konvertiervorgangs, erschien rechts unten im Bildschirm eine Meldung "Warnung CPU centuri 72,0" - was mich offenbar auf eine zu heiße CPU hinweisen soll. Mehrmals die Minute tauchte die gleiche Meldung immer mit Werten zwischen 70,0 und 72,0 auf.

Nun, die CPU war während des Konvertiervorganges zwar bei 70-90 % aber das ist doch nichts was das Gerät zu heiß werden lassen soll oder? - was muss ich machen bei so einer Meldung, kann das zu Schäden führen und vor allem: wie kann ich die DVD konvertieren und brennen ohne dass die CPU zu heiß wird? -

folgenden Prozessor habe ich: i7-3770 4x 3,40GHz, boxed ,Sockel 1155

und Mainboard: ASUS P8Z77-V, Z77

(und wo kann ich eigentlich ohne dass diese Meldung aufploppt generell die aktuelle Temperatur abrufen?)

...zur Frage

Wie bekomme ich meinen Papierkorb wieder auf den Desktop?

Hallo, seit neustem ist auf einmal mein Papierkorb vom Desktop verschwunden. Ich weiß nicht wie das passiert ist und jetzt finde ich nicht die Einstellung um ihn wieder auf dem Desktop anzeigen zu lassen. Weiß jemmand wo ich einstellen kann das der Papierkorb auf dem Desktop angezeigt wird?

...zur Frage

Suche ein Programm mit dem ich die Temperatur von allem und die Lüfterdrehzahl steuern kann?

Ja also ich suche ein Programm mit welchem ich die Lüfterdrehzahl, von GPU,CPU, Netzteil und allen Lüftern im Gehäuse steuern kann. Dazu sollte es noch die Temperatur von GPU,CPU,Festplatte,Ram-Riegel(jeden einzel), Netzteil und Mainboard auslesen können. Die auslastung bei GPU und CPU sollte auch angezeigt werden. Ach ja und wenn das geht, auch noch die allgemeine Temperatur im Gehäuse.

Falls es sowas gibt wäre es echt gut :) Bis jetzt muss ich mir immer alles durch 1000 verschiedene Programme zusammen basteln und das ist dann ziemlich mühsam.

Bis jetzt habe ich MSI Afterbrun für die Lüfterdrehzahl von der GPU und die Temp. und Core Temp für die Temp vom Prozessor. Ich würde aber genre die Lüfterdrehzahl vom Prozessorlüfter steuern können und auch die Temperatur von anderen Hardwarekomponenten auslesen können.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?