Wie kann ich in meinen Kindle e-book-reader doc-Dateien oder PDF Dateien direkt einfügen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Gritti,
dazu sollte ev. mal geklärt werden, welchen Kindle Du denn hast, der aktuelle Paperwhite sollte ja mit doc-dateien umgehen können. Wobei ich gerade meinen mal getestet habe und der mag "doc" anscheinend (auch) nicht. (ist allerdings der Vorgänger des Aktuellen)

Per Calibre funktioniert das so:

Über "Bücher einfügen", das Dokument oder Buch in Calibre "importieren".

Nun könntest Du das Dokument über "Bücher konvertieren" z.B. in das Kindle-Format wandeln. Dabei wird eine Kopie im neuen Format angelegt, sprich das Originaldokument bleibt solange erhalten bis Du es löscht.
Im sich öffnenden Fenster kannst Du dann im Klappmenü oben rechts das Ausgabeformat einstellen bzw. in den anderen Feldern noch Metadaten bzw. Infos hinterlegen.

Auf den Reader überträgst Du das Dokument dann per "Rechtsklick" (oder Klick auf den kleinen Pfeil nneben der Schaltfläche oben) auf das Dokument (dabei ggf. auf das richtige Format achten)- "an Reader senden" oder falls Du noch nicht konvertiert hast über "bestimmtes Format senden an" , wo Du dann das Gewünschte Format auswählen kannst.
Willst Du du das Dokument dann wieder vom Reader löschen, geht das über "Bücher entfernen" - "übereinstimmende...vom Reader löschen"
Dabei aufpassen, das Du nicht versehentlich das Dokument in Calibre löscht.

Optional zum AZW-Format unterstützt der Kindle auf alle Fälle noch "Mobi" , damit arbeite ich z.B.

Ich hoffe Du kommst mit der Anleitung klar, wenn nicht bitte nachfragen.

Danke aluny, es hat funktioniert!

1

Dazu kann man 4Videosoft PDF to ePub Maker nutzen, es kann PDF Dateien in ebook umwandeln und dann auf Geräte wie Kindle, iPad, iPhone lesen, versuch mal :)

Was möchtest Du wissen?