Wie kann ich fixen, dass Windows mir immer eine alte Radeon, bzw. AMD Software downloaden möchte?

 - (PC, Grafikkarte, Windows 10)

3 Antworten

Alten Treiber deinstallieren. Treiber Reste mit passenden Tools entfernen. Download des aktuellsten Treibers für deine Grafikkarte.

Pc Neustarten ,erst dann den gezogenen Treiber Installieren ( aktuellste Version) .

PC nochmal Neustarten nachsehen ob Meldung kommt. Wenn ja in den Optionen ( Einstellung über Benachrichtigung für neue Versionen (Treiber)) Deaktiveren.

Immer wieder diese gleiche Leier mit diesem Piss off MS Windoof .

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo Tim,

Ich vermute sehr stark, dass dieses optionale Update keinerlei Auswirkung hat auf die Geschwindigkeit Deines PC. Also egal ob Du es installierst oder nicht, es wäre sehr merkwürdig wenn sich deswegen was ändert.

Ich vermute Dein PC/Laptop hat noch keine SSD Festplatte, oder?

DAS wird der Grund sein, warum alles langsam ist.

Wenn Du wirklich einen deutlichen Geschwindigkeits-boost haben willst, kaufe Dir eine kleine 250 GB SSD Festplatte und installiere auf diese SSD Windows 10 neu drauf.

Danach sind alle Ladezeiten 10x kürzer - garantiert!

Solange Du die HDD hast, kannst du ein paar Kleinigkeiten machen, aber sehr viel bringen die nicht: https://www.elves-castle.de/pc-tipps/windows-verschnellern.html

Hallo Timme0,

optionale Updates werden ja nicht zwangsinstalliert, sondern müssen durch den Nutzer bestätigt werden, dass es gewünscht ist.
D.h., wenn du es nicht brauchst, es auch nicht installiert wird.

Ben

Es beeinträchtigt ja trotzdem die Leistung meines PCs. Aber trotzdem danke.

0

Was möchtest Du wissen?