Wie kann ich einen Wiederbeschreibbaren Rohling löschen?

2 Antworten

Du benötigst ein Brennprogramm, z. B. Nero. Irgendwo im Menü gibt es da die Option CD/DVD löschen.

Überblick bei Backups verloren - Wie macht ihr es?

Ich lebe seit 4 Jahren komplett digital, d. h. alle Briefe etc. werden sofort eingescannt und die papierhafte Version wird vernichtet. Ausnahmen bilden nur Urkunden und Zeugnisse.

Da ich alle meine Dokumente und Bilder nur noch digital habe, habe ich große Angst vor Datenverlust. Ich bin allerdings der Meinung, dass meine Backups paranoide Züge angenommen haben.

Einmal im Monat kopiere ich alle neue Daten auf meinen 2. PC sowie auf eine externe Festplatte und zusätzlich auf einen USB-Stick.

Alle 6 Monate übertrage ich die Daten zusätzlich auf 2 weitere Festplatten, die sich nicht im Haus befinden (Schließfach und bei meinen Eltern).

Einmal in Jahr brenne ich alle Daten zusätzlich auf DVDs, die ich dann ebenfalls im Schließfach aufbewahre.

So langsam verliere ich echt den Überblick. Es ist eine große Herausforderung, alle 7 Datenträger synchronisiert zu halten und nichts aus Versehen zu löschen.

Hat jemand Tipps, wie ich meine Backups optimieren kann?

...zur Frage

Primary Slave Drive-ATAPI Incompatible

Hallo Leute, nachdem ich ein zweites DVD ROM-Laufwerk installiert habe erscheint beim hochfahren immer nach einem zweiten Piepton in der Anzeige"Primary Slave Drive-ATAPI Incomptible Press F1 to Resume".Erst wenn ich dann F1 drücke startet Windows.Da ja alles SATA-Anschlüsse sind ist da auch nichts mit jumpern,im BIOS finde ich auch nichts zum einstellen und der neueste SATA-Controllertreiber ist auch installiert. Pc-Daten: ASUS P5Q Mainboard 500 Gb WD Festplatte 4Gb RAM Intel Core 2 Duo E6320 NIVIDIA 8400GS WINDOWS7 Ultimate 32bit Samsung SH223C (neues Laufwerk) HL-DT-ST DVD-ROM GDR H10N

Kurios ist auch das das SAMSUNG nicht jede DVD-ROM erkennt,das HL-DT-ST aber schon.Sämtliche Funktionen beim brennen gehen aber. Ich habe schon verschiedene Foren durchsucht,ehe ich hier diese Frage stelle,aber überall was über IDE-Anschlüsse,nichts mit SATA.

Könnte mir jemand mal dabei helfen da dies nervig ist.Danke!

...zur Frage

Probleme mit Windows 7 Installation..HILFE !!!

Hallo ihr Lieben, bin seit langem mal wieder hier und benötige dringend eure Hilfe ! Habe schon 3 Stunden lang gegooglet aber für mein Problem speziell keine Lösung gefunden. Daher befrage ich jetzt mal euch und hoffe ihr önnt mir weiterhelfen

Habe mir gestern ein Lenovo Ideapad G505s mit Free Dos gekauft ( Notbooksbilliger.de ). Zusätzlich habe ich mir eine OEM Version von Windows 7 Home Premium 64bit bestellt. ( Habe dann eine Dell Reinstallations CD mit SP1 und Originalkey bekommen ) Nun wollte ich das ganze installieren... ich kam bis kurz vor Ende der Installation dann zeigt mir das System plötzlich folgenden Fehlercode : 0x80070017. Habe dann nachgeforscht und gelesen dass wohl diese Reinstallations CD defekt sein wird. Also habe ich mir bei Chip.de eine ISO Datei davon runtergeladen, mit nem Programm auf nen USB Stick kopiert, von USB Stick gebootet, kommt ziemlich am Anfang der Installation bzw nachdem ich Sprache und Land ausgewählt habe: Treiber fehlen. Die mitgelieferte Treiber CD von Lenovo konnte ich nicht nutzen da die Treiber für Win8 sind. Bei Lenovo Treiber für Win7 64bit heruntergeladen, auf USB Stick kopiert, eingesteckt, USB Stick wird erkannt, Treiber jedoch nicht. Festplatte mal herausgemacht an anderes Laptop angeschlossen, platt gemacht, andere ISO Datei heruntergeladen, alles nochmal versucht, jetzt kommt auf einmal gleich nachdem Start des Laptops: Boot Mgr is missing.

Ich bin am verzweifeln, was mach ich nur falsch ???

Bin über jede Hilfe dankbar !!

Hier noch ein paar Daten:

AMD A8-4500M, 4 x 1,9 - 2,8 GHz, 4096 KB L2-Cache AMD Radeon HD 7640G 4GB DDR3 Arbeitsspeicher Festplatte: Hybrid, 500GB HDD + 8 GB SSD-Cache, 2,5“, SATA, 5400 U/Min DVD Super Multi Brenner (DVD DL±RW/CD±RW)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?