Wie kann ich dieses Laufwerkproblem (TSSTcorp DVD-ROM SH-D162D) beheben ?

1 Antwort

das kommt mir sehr bekannt vor,ich hatte mal einen DVD Brenner mit genau dem gleichem Problem,kam im Nachhinein raus das es ein Hardwaredefekt wahr,von daher stimme ich suessf zu

CCleaner Fehlermeldung "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk" beim Starten

Hey Leute, sobald ich CCleaner öffne kommt eine Fehlermeldung mit "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk D: ein.". Sobald ich das tue funktioniert CCleaner auch aber ich möchte nicht umbedingt die ganze Zeit ne CD in meinem Laufwerk haben. Das Problem hab ich erst seit heute, ich habe mir von Hartlauer das Programm womit man Fotobücher erstellen kann raufgespielt. Ich benutze sogut wie nie mein Laufwerk außer ich gucke nen Film oder krieg von Freunden ne Mix CD. Ich hab schon versucht das Programm zu deinstallieren aber half auch nichts! Danach hab ich versucht CCleaner zu entfernen und alle Registry Einträge die damit zutun haben zu löschen, brachte auch nichts. Ich hatte vor das Laufwerk via Geräte Manager zu deaktivieren aber das geht leider gar nicht. Irgend jemand ne Idee was ich noch tun könnte? Grüße

...zur Frage

BluRay über VGA wiedergeben?

Ich möchte eine Bluray über VGA an meinem Monitor ansehen. Wenn ich über die Bluray Disc Suite meines Samsung Laufwerkes (samsung sh-b123l) die Disc ansehen möchte kommt nur das ich es über DVI u hdmi ansehen kann

...zur Frage

PC macht komische Geräusche + 2 x Bluescreen !?

Hallo zusammen. Mein PC macht seit etwa 1-2 Wochen manchmal merkwürdige Geräusche. Es ist immer das selbe Geräusch, so ein ganz kurzes Schleifen oder so, so ähnlich wie es manchmal bei einem CD.Laufwerk auftritt. Gestern hatte ich Internet Explorer und iTunes offen, auf einmal hat sich alles aufgehängt und Taskman ging auch nicht mehr da kam plötzlich ein Bluescreen mit Schrift. Dann hab ich auf den Ausknopf gedrückt und als ich ihn wieder anmachen wollte, kam : Insert a proper boot disk and press any key. oder so. Heute geht er wieder, aber die Geräusche sind noch da. Der PC ist 1 monat alt ;) ich hab voll Angst dass er ganz kaputt geht.

hab einen Intel i7, NVidia Geforce GT 545, Windows 7 64bit, 8GB RAM. Hat jemand von euch vielleicht irgendeine Idee was da los ist LG FatTony

...zur Frage

virtuelles laufwerk wird nicht erkannt?

habe magic iso auf dem pc und mounte eine datei versuche dann mit den extrahierten dateien von der cd die sich ebenfalls im selben ordner befinden wie die iso den installer zu starten und bekomme die meldung das ich die cd ins laufwerk einlegen solle was ich aber schon getan habe

und keine angst es ist ein altes spiel was schon zum download angeboten wird vom hersteller (command & conquer alarmstufe rot)

brauche ich eventuell noch dateien damit das virtuelle laufwerk läuft oder woran liegt es?

...zur Frage

CCleaner Festplatten Wiper

hi wenn man diesen Wiper durch laufen lässt & Wipe komplettes Laufwerk einstellt was passiert dann? würdet ihr das empfehlen?

...zur Frage

Opt. Laufwerk erkennt keine selbstgebrannten CDs/DVDs mehr. Wat `n nu?

Das opt. Laufwerk im Notebook mit W7 brennt CDs/DVDs einwandfrei, behauptet sie anschließend aber als leer. Andere Laufwerke in anderen Rechnern erkennen sie jedoch richtig als gebrannt mit Inhalt und machen sie verwertbar.

Auch in anderen opt. Laufwerken auf anderen Rechnern fehlerfrei gebrannte und benutzbare CDs/DVDs werden vom opt. Laufwerk des W7-Notebooks als leer behauptet.

Analysetools behaupten die Hardware des W7-Notebooks, auch das opt. Laufwerk, als ohne Probleme. BIOS und Treiber sind aktuell.

Das Problem ergibt sich unabhängig vom verwendeten Brennprogramm und vom verwendeten Rohling bei jeder selbst gebrannten CD/DVD.

Opt. Laufwerk brennt also, erkennt selbst gebrannte CDs/DVDs aber nicht, egal welcher Rohling womit und auf welchem Rechner mit welchem Laufwerk gebrannt wurde. :(

Wer hat sinnvolle Lösungsansätze oder gar die Problemlösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?