Wie kann ich den Lüfter meines Lenovo X61s unter Linux steuern?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, also bei vile Lenovo- oder IBM-Notebooks gab es immermal Probleme mit der Lüftersteuerung. Die hardwarseitigen Einstellungen für den Lüfter sind sehr restriktiv. D.h. sobald man das Ding anschaltet und er etwas warm wird, der Lüfter anspringt und auch nicht mehr aus geht.
Für Linux gibt es einige Lüftersteuerungs-Software. Ich habe auch ein X61 und dort funktioniert die Steuerung sehr gut.
Unter
www.thinkwiki.org/wiki/ACPI_fan_control_script findest Du die erste Steuerung, aber empfehlen würde ich Dir eher:
ww w.gambitchess.org/mediawiki/index.php/ThinkPadFanControl. Dafür gibt es fertige Pakete für Ubuntu Jaunty, die aber auch unter Karmic Koala funktionieren. Du musst also die Pakte tpfand, tpfan-admin und tpfand-profiles installieren und tpdan-admin starten. Den Rest kannst Du auf der Webseite nachlesen oder nochmal nachfragen.

Was möchtest Du wissen?