Wie kann ich bestimmten Programmen Rechenleistung zuweisen bzw. entziehen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst keine Prozente zuweisen, aber im Taskmanager 2 Dinge je Prozess einstellen:

  1. Priorität festlegen auf "...normal - höher als normal - hoch - Echtzeit". Pass einfach auf mit Echtzeit, denn dann steht alles andere ziemlich still!

  2. Zugehörigkeit festlegen. Hier kannst du je Prozess die entsprechenden Prozessoren zuweisen.

Und Software gibts dazu keine?!

0
@schlapptop

Das sind die Bordmittel von XP. Ob's eine programmierbare Schnittstelle gibt und Software, die sich diese zunutze macht, weiss ich nicht, da muss ich passen. Gehört habe ich jedenfalls noch nicht davon :-)

0

PC flackert und hat manchmal einen Blackscreen beim Systemstart

Ich habe mir einen neuen PC gekauft. Dieser läuft manchmal perfekt und manchmal läuft er gar nicht.

Systemdetails:

  • Windows 8.1 (Betriebssystem)
  • AMD FX 6300 (unlocked) (CPU)
  • MSI GeForce GTX 960 2GD5T (GPU)
  • ASRock 980DE3/U3S3 AMD 760G (Mainboard)
  • 8GB Crucial Ballistix Sport (RAM)
  • 1 TB (Festplatte)
  • Samsung LS22D300HY/EN (Bildschirm)
  • 550Watt Netzteil

Bei dem Systemstart ist manchmal ein Black-Screen der nach mehr als einer Stunde warten immer noch nicht weg geht. Es muss dann mit Shift+F8 der abgesicherte Modus gestartet werden um dann den PC auffrischen zu lassen. Dann läuft er wieder ungefähr einen Tag lang normal und dann kommt das gleiche Problem.

Es entsteht zudem manchmal (unregelmäßig) ein kleines Flackern, dass kurzzeitig (innerhalb 0,1-0,5 sek.) die Uhranzeige unten links von Windows 8.1 anzeigt.

Ich hoffe jemand kann mir bei diesem Problem helfen. Danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?