Wie kann ich bei Word 2007 eine Seite entfernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann ist die Tabelle immer noch zu groß/lang und auf der 2. Seite ist ein Absatzzeichen als Anfang eines neuen Absatzes. Sichtbar wird das Zeichen, in dem man oben auf einblenden/ausblenden klickt (umgekehrtes IP). Unten unter der Tabelle ist auch das Absatzende Tabelle zu sehen. Alles das, muss auf die 1. Seite!

Dieses Problem hatte ich auch schon des öfteren:-)Das hört sich jetzt sehr banal an aber bei mir hat es meistens so geklappt. Geh auf das Ende der 2. Wordseite und drück die delete-Taste solange bis du zur ersten Seite kommst.(natürlich ohne etwas von der 1. Seite zu löschen). Bei mir ist die 2. Seite dann immer weg gegangen.

Auch bei einem Abschnittswechsel? Das Entfernen (rückwärts mit Delete-Taste) bezieht sich auf den ASCI-Inhalt, erst wenn man den Abschnittswechsel sichtbar macht und auswählt, wird dieser auch entfernt.

0

Ja, das ist ein leidiges Thema, das ich auch oft bemerkt habe. Der einfachste Lösungsweg war für mich immer, bei den Seiteneinstellungen die Seitenränder etwas zu verschieben, beispielsweise den unteren Seitenrand zu verkleinern - so dass noch eine Zeile mehr Platz hat. Du kannst aber auch beim Drucken einstellen, dass "alles auf eine Seite" gedruckt werden soll. Oder du sagst beim Ausdruck einfach, dass du nur die erste Seite drucken willst.....klar sind das alles workarounds, aber sie helfen ohne grossen Aufwand :-)

Was möchtest Du wissen?