Wie kann ich auf WIN 10 einen Widerherstellungspunkt eine Woche vor dem heutigen Datum einrichten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Reise eine Woche in der Zeit zurück, schleich dich in dein Zimmer, erstell den Wiederherstellungspunkt, schick dem 7 Tage jüngeren Faron eine PN mit den Lottozahlen von dieser Woche (das wär mir lieber als der Klick auf den Danke-Button) und reise zurück in die Zukunft. Pass aber auf dass du dich nicht ausversehen selbst triffst, deine Eltern ermordest oder auf irgendein Viech trittst - das könnte unangenehme Folgen haben!

Der Grund ist folgender: Der Wiederherstellungspunkt ist eine Schattenkopie des Systems gedacht für den Fall das wenn etwas mit dem System passiert du es in genau diesen früheren Zustand wiederherstellen kannst. Die Kopie wird beim Erstellen des Punkts angelegt. D.h. du musst den Punkt in der Vergangenheit anlegen sonst ist er nutzlos. Drehst du nur die Windows-Uhr zurück könntest du zwar evtl. einen Punkt in letzter Woche anlegen, aber der entspricht trotzdem dem aktuellen System. Um bereits vorhandene Probleme zu beseitigen hilft dir der Punkt also nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sdeluxe64 11.02.2016, 23:39

Ich möchte noch hinzufügen, das jetzt zwar schon alles zu spät ist, aber für die Zukunft merke dir, dass ein Antivirenprogramm Windows veranlassen lässt nach jedem Scan einen Wiederhertellungspunkt einzurichten und wenn das Programm jede woche automatisch einen scan im hintergrund durchführt du gute chancen hast, Wiederherstellungspunkte in kurzen Zeit abständen zu haben! ^^

0
RatKing 16.02.2016, 15:51
@sdeluxe64

dass ein Antivirenprogramm Windows veranlassen lässt nach jedem Scan einen Wiederhertellungspunkt einzurichten und wenn das Programm jede woche automatisch einen scan im hintergrund durchführt du gute chancen hast, Wiederherstellungspunkte in kurzen Zeit abständen zu haben!

Wo steht denn das geschrieben? Es mag zwar Antivirenprogramme geben, die das machen - aber das ist sicher nicht bei allen so.

Gruß, RatKing

1

Was möchtest Du wissen?