Wie kann ich am schnellsten größere Datenmengen (z.B. 5 GB Photos) woanders hinschieben?

1 Antwort

Die Zeit die benötigt wird hängt von Gerät A und von Gerät B wie schnell sie schreiben und lesen können und dann noch eventuell noch die Schnittstelle worüber die 2 Kommunizieren.

Eine moderne HDD schafft ungefähr bei mir bis zu 180MB schreiben in der Sekunde lesen geht meistens genau so schnell dagegen eine SSD schafft ungefähr sag ich jez mal 500mb in der sek. und komunizieren über Sata was 6 Gigabit in der Sekunde schaft also 600MB/S

D.h Das schnellste was du über Sata anschließen könntest wäre 2 SSDs und das dann bis zu 600Mb/s

Anders sieht es dann bei den neuen M2 SSD mit PCI Express anbindung da sind 1.9 GB möglich aber da limitiert eher der Speicher.

Auch könntest du eine Externe SSD Festplatte nehmen mit USB 3.1(900Mb/s) um das Maximale rauszuholen dafür braust müssen aber auch die Daten auf einer SSD vorliegen sonst würde wieder die HDD limitieren.

Wen das allerdings wen es von der SD Karte Kommt hängt es nicht nur Von der SD Karte ab wie schnell sie schreibt und ließt sonder auch von Lesegerät und dessen USB anbindung.

1

Mir ging es nicht um die Geschwindigkeit von Festplatten etc., sondern um eine Funktion der rechten Maustaste, die mir bisher verborgen blieb. Ich habe das durch Zufall (war wohl ein Fehler, der mir passiert ist) herausbekommen. Eigentlich wollte ich ein Bild in einem Ordner abspeichern, statt dessen ist ein Ordner mit ca. 2000 Bildern plötzlich verschwunden gewesen. Bei der Suche fand ich ihn in einem anderen Ordner. Ich habe dann den Ordner wieder mit kopieren und einfügen an den alten Platz "beordert", das hat aber ca. 2 Minuten gedauert, wobei bei meinem Fehler ging es sofort bei Tastendruck in weniger als 1 Sekunde.

0
15
@Merti77

Es gibt keine Geheimfunktion der rechten Maustaste.

Die Dateien brauchen immer so lange das kann nix beschleuigen auch durch irgentwelche Windows Software da hier einer Hardware limitierung vorliegt da die Medien geschrieben und gelesen werden müssen jedesmal. Und das ist von der Festplatte abhängig.

Das einzige was ich mir vorstellen kann das du den Ordner verschoben hast auf der selben Platte. Das dauert nicht lange weil die Daten nicht verschoben/geändert werden sondern einfach nur "der weg zu den Dateien" verändert wird.

0

FAT32 zu NTFS konvertieren - Datenfehler (CRC-Prüfung) ?

Hallo,

ich wollte meine externe Festplatte von FAT32 zu NTFS konvertieren. Also habe ich in cmd.exe "convert g: /fs:ntfs" eingetippselt und das konvertieren konnte beginnen...

Nach "Dateisystem wird konvertiert" erscheint plötzlich "Datenfehler (CRC-Prüfung). Die Platte wird mir jetzt zwar als NTFS-Dateisystem angezeigt, aber die Fehlermeldung hat mich trotzdem etwas stutzig gemacht.

Soll ich die ignorieren, oder ist da evtl. irgendetwas schief gelaufen oder so?

LG 349ir

...zur Frage

starker unterschied zwischen sata II und sata III ssd???

bin günstig an ein sehr hochwertiges usb 3.0 + sata III mainboard von asus gekommen. für den sockel 1156 zwar schon etwas "veraltet", aber in verbindung mit einem i5 750 und den top-features des mainboards reicht mir das auch gut aus..........jetzt die frage: nun soll auch noch eine ssd her.....

1: wie viele gb reichen für windows 7 professionell aus? reicht mir eine 30gb ssd, oder sollte ich für ca. 30€ mehr eine größere 60gb ssd auch für einige programme kaufen???

2: das mainboard unterstütz sata III, somit wäre eine sata III ssd perfekt.....hier mein favorit: http://www.alternate.de/html/product/Mushkin/Chronos_2,5_SSD_60_GB/919502/?

ist der unterschied z.B. einer 280mb/s (lesen) 60 gb ssd verglichen zu der mushkin chronos mit 550mb/s (lesen) merkbar, oder ist eine ssd immer super-schnell und den unterschied zwischen sata II und III werde ich nicht merken????

mfg

...zur Frage

Spiel hängt, aber nichts ausgelastet. woran kann das liegen?

Mein PC hängt/legt inzwischen manchmal bei den einfachsten Spielen. Aber nichts ist ausgelastet (wie z.b. CPU). Aber es (was man vom Satz zuvor folgern kann) legt auch bei den Leistungsstärkeren und gut programmierten Spielen. Wie z.B. bei "Ark: Survival Evolved" und das, obwohl meine PC-Leistungen dreimal so gut sind wie benötigt angegeben. Und mal wieder ist nichts wirklich ausgelastet.

Meine PC-Leistungen:

CPU: 6 Core

Ram: 8 GB

Grafikkarte: 3 GB

Festplatte: HDD

.

Habt ihr ne Idee woran das liegen kann?

...zur Frage

Mit welchem Programm läßt sich eine eml-Datei öffnen?

Vor der Datei steht kein Symbol, also vermute ich, daß ich keine dazu passende Anwendung auf dem Rechner habe.

...zur Frage

PC-Spiel hängt alle paar Sekunden :/

Hallo, bei mir ruckelt der "Flughafen Feuerwehr Simulator 2013" alle paar Sekunden für so knapp 1 Sekunde, das nervt natürlich sehr. Aber es ändert sich auch nichts wenn ich die Grafik auf ganz niedrig stelle. Ist sie ganz hoch, ist das gleiche aber es ruckelt dann auch noch zusätzlich. Mein PC:

  • Windows 7 Professional, 64 Bit
  • 8 GB RAM
  • 3,4 GHz
  • Intel Core i5 3570 CPU
  • Asus B75M-A Motherboard

Für das Spiel auf jeden Fall sehr ausreichend, was kann ich da machen? Andere Spiele die auch noch eine viel bessere Grafik haben (Euro Truck Simulator 2 z.B.) ruckeln dagegen gar nicht, auch bei bester Grafikeinstellung.

Danke schonmal im voraus für Antworten!

...zur Frage

Funktionieren 64 GB große SD Karten in einer Casio Exilim EX Z-80?

Habe gehört, dass es demnächst 64 GB große Speicherkarten gibt und dass diese nicht problemlos auf älteren Geräten wie z.B. Digicams laufen. Weiß jemand mehr darüber und kann mir sagen, ob so eine Karte auf der oben genannten Kamera laufen würde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?