Wie IP verbergen?

3 Antworten

Die IP Adresse verbergen? Das geht so nicht. Zumindest eigentlich nicht. Es gibt nämlich so genannten Web-Proxies. Mal stark vereinfacht erklärt: Die Web-Proxies geben dir eine IP-Adresse, mit der du dann auf deine Wunschseite gehen kannst. Deine IP wird aber trotzdem bekannt gegeben. Zwar nicht der Ziel-URL, dafür aber dem Web-Proxie. Ich habe mal einen guten Text dazu gefunden, in dem das alles ausführlicher erläutert wird. Dort kannst du auch Vor- und Nachteile des Ganzen nachlesen. Echt gut der Artikel: http://www.ip-adresse-ermitteln.de/ip-adresse-verstecken.php

Was weiterleitung geschrieben hat ist richtig, du kannst deine IP-Nummer nicht vollkommen verstecken

Ein (Anonymitäts-) Proxy wird von deinem PC mit "DEINER IP" angewählt und schickt deine Anfrage über eine oder mehrere Proxyserver an die gewünschte z.B. Webseite weiter - mit "SEINER IP"

Das bedeutet das deine IP mindestens dem ersten angewählten PC (Proxy) bekannt ist und evtll. zurückverfolgt werden kann

Um das zu erschweren verteilen manche Proxy deine Anfrage über viele verschiedene Rechner, was aber sehr langsam sein kann

Am Ende noch eine Softwareempfehlung: JAP - guter Proxy http://anon.inf.tu-dresden.de/

Warum?...willst Du eine Straftat begehen mit deinem Rechner?....denn ansonsten ist das Wurst. Man kann nur deinen Provider ermitteln, und der rückt die Daten nur heraus wenn es ein Gericht oder Staatsanwalt oder entsprechend fordert. Darf er auch nicht.

IP verschleiern geht über mehrere Proxy Server, wie hier schon beschrieben steht. Sieh auch mal hier, die Software dort saugen (etwas weiter unten), am besten auf einen Stick, wenn man überall anonym surfen will, z.B. Internet Cafe.

http://www.foebud.org/

Was möchtest Du wissen?