Wie hoch kann man einen i5-2500k übertakten?

3 Antworten

Da die "k" serien von intel für leute entwickelt wurden die Übertackten wollen wird es bei einem schaden höchstwarscheinlich ersatz geben und die Garantie nicht verloren gehen. Ohnehin werden heutzutage defekte prozessoren nicht mehr auf OC getestet, anders als bei Grafikkarten. Ich denke wenn du im bereich von 4,2 Ghz bewegst wird dir auf jedenfall nichts passieren. Ich würde aber auf keinen fall über 4,5 gehen das ist echt zu viel. Würde dir aber raten wenn du nur spiele damit spielen willst nicht zu übertakten weil aktuelle spiele wie CoD MW3 oder BF3 auf höchster qualität Ruckelfrei und ohne probleme laufen.

Da die "k" serie für leute entwickelt wurden die ihren prozessor auch mal übertakten wollen, wird die Garantie wohl nicht verfallen. Ausserdem werden heutzutage die prozessoren meist eh nicht mehr auf OC getestet. Deshalb kannst du ruhig übertackten wenn du im bereich von 4,2 Ghz bleibst. Ich würde aber auf garkeinen fall über 4,5 Ghz gehen da der prozessor bei dieser tacktzahl nicht nur einfach nur zu viel strom verbraucht sondern auch sehr schnell durchbrennen kann ect. Wenn du allerdings "nur" aktuelle Spiele wie CoD MW3 oder BF3 auf vollste quallität spielen und nicht extremes multithreading machen willst ist es allerdings vollkommen unnötig, da diese spiele vollkommen ruckelfrei auf höchster stufe mit so einem prozessor locker gehen.

Jeder Kühler besser wie der Standard-Kühler ist dafür geeignet, aber bedenke du verlierst die Garantie dafür. Und es macht wirklich null Sinn einen i5 zu übertakte. Die holen die Leistung heutzutage aus der Architektur nicht mehr aus dem Takt, du schadest dir damit also mehr als das es hilft.

Musik hinter ein selbstgedrehtes Video legen? Gibt es dafür ein kostenloses Programm?

Ich habe in meinem letzten Urlaub ein paar Videos gedreht und möchte diese mit Musik hinterlegen. Welches kostenlose Programm könnt ihr dafür empfehlen? Will dafür kein Geld ausgeben :-D

...zur Frage

Intel core i5 4670, welche Grafikkarte ?

Welche Grafikkarte ist für mein prozessor zu empfehlen.= Intel core i5 4670 4x 3,4 -3,8 Ghz

Umbedingt beachten : keine K Variante ( oder ihr sagt mir wie man ihn trotzdem übertaktet)

Ich habe mich eigentlich für die Nvivia GeForce GTX 970 4G von MSI entschieden, da ich denke, dass mein Prozessor bei einer GTX 980 der Flaschenhals wird. Oder etwa nicht ? Desweiteren stelle ich mir die Frage, ob 3,5 GB Grafikspeicher für GTA V und The Witcher III Wild Hunt auf Ultra bei Full HD ausreicht. ?? Oder wäre die GTX 780 6GB eine Möglichkeit ? (aber älter) Und zudem habe ich gehört, dass man die 970 durch übertakten auf 980 niveau ( 970 = 5% nur schwächer) bringen kann?

Zudem bin ich auch an einen SLI ( 2x 970) nicht sehr interessiert, da ich beide nur 8x pci e ansprechen kann? oder ist dies nicht schlimm?

Ich bedanke mich schon mal im Vorfeld, bei falschen Wissensstand, wäre es sehr nett wenn ihr mich Verbessern könntet.

Danke

...zur Frage

Welche Buchführungssoftware könnt ihr mir für ein Einzelunternehmen empfehlen?

Als Einzelunternehmen reicht es ja aus eine Einnahmenüberschussrechnung zu machen. Welche Freeware für die Buchhaltung könnt ihr mir da empfehlen?

...zur Frage

Welches Übersetzungsprogramm ist gut?

Ich brauche ein gutes am besten kostenloses Programm, das ganze Texte von Englisch in Deutsch übersetzten kann. Welche Programme sind gut? Könnt ihr etwas empfehlen?

...zur Frage

Welches Mainboard ist für einen i7-2600k gut?

Ich suche für meinen i7-2600k Prozessor noch ein geeignetes Board. Könnt ihr mir gute Mainboards empfehlen?

...zur Frage

Neues Gehäuse für PC? Welches könnt ihr mir empfehlen?

Aktuell habe ich diesen PC: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/MICROSTAR-I52000-8645-i5-3350P-8GB-2TB-GTX650,48353,462768,619779.html?langId=-3

Ich habe das Netzteil, den CPU Lüfter und die Grafikkarte ersetzt. Als die Grafikkarte noch nicht drin war, war alles noch okay. Mittlerweile ist es aber so, dass die Hitze sich zu sehr im Gehäuse staut im Bereich der Grafikkarte. Die Grafikkarte ist ziemlich nah am Netzteil und das wird gleichzeitig auch schön mitgeheizt. Ich suche jetzt ein neues, größeres Gehäse wo meine Komponenten alle reinpassen. Welches könnt ihr empfehlen? Teuer muss es nicht unbedingt sein...:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?