Wie gut ist die Grafikkarte? NVIDIA® Quadro® FX 880M 1024MB Grafik für ein Notebook!

3 Antworten

Man sollte sich auch stets darüber Informieren ob die Grafikkarte einen eigenen Speicher hat oder sich den Speicher mit der CPU teilt ( Shared Memory) . In vielen Angaben/Angeboten zu diversen Notebooks wird dies leider oftmals verschwiegen. würde die grafikkarte einen eigenen Speicher besitzen so wäre sie besser als eine mit shared Memory ,wobei es hier auch auf die GPU ankommt die damit wörkelt.

Wie viele Notebook-Grafikkarten reicht die Karte für neue Spiele nur auf niedrigen Details aus. Für gelegenheits Spieler sollte es ausreichen.

Also ich denke schon das du mit der grafikkarte so einiges anfangen kannst sie ist ganz in ordnung und auch bei höheren spielen solltest du keine probleme haben. Die frage ist nur ob du wirklich so eine gute brauchst...

Was möchtest Du wissen?