Wie gelange ich auch ohne Strg+Alt+Entf in den Taskmanager?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es viele Wege. Der einfachste davon ist wohl ein Klick mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und schon siehst du den Task-Manager im Kontextmenü :-)

15

Vielen Dank euch beiden!

0

Datei löschen obwohl sie ausgeführt wird

Hallo Forum Ich möchte gerne eine Datei löschen , aber immer , wenn ich shift+entf zum löschen drücke, meint mein Computer , dass eine gewisse "Win32 Cabinet Self-Extractor".Datei ausgeführt wird , und das ich aus diesem Grund die Datei nicht löschen kann.

Ich habe aber diese Datei nicht im Taskmanager und auch nicht im Systemstart oder im Dienst-reiter unter "msconfig" finden können, um sie zu beenden ...

Wäre toll wenn ihr mir helfen könntet ( z.B. indem ihr mir sagt wie man eine Datei löschen kann , obwohl sie gerade ausgeführt wird ..)

Loyalty

...zur Frage

Grafikkarte SiS 330 mirage / win 7 / win xp

Guten Abend liebe Community, ich brauch bei folgendem Problem dringend eure Hilfe :-(

Mein Vater hat einen Pc mir Windows 7 angeschleppt, den ich für ihn etwas fit machen soll, nur bringt mich die Grafikkarte komplett zum verzweifeln. Es ist eine sis 330 mirage integrated, für die ich aber keinen Treiber finde, der für Windows 7 ist. Gut, dachte ich mir, partitionier ich die Festplatte und spiele Windows XP als zweites Betriebssystem auf, wo das Grafikkartenproblem lösbar wäre. Beim aufspielen von XP komme ich jedoch nur soweit, bis es bei der Installation den PC das erste mal Neustartet. Da erscheint, wenn er von der Festplatte bootet "Fehler beim lesen des Datenträgers, Neustart mit Strg+Alt+Entf", boote ich von der CD fängt die Installation von vorne an. An das bereits installierte Win 7 komme ich dann auch nichmehr, sondern muss dieses ebenfalls frisch auspielen, was ohne Probleme klappt.

Kann mir jemand erklären und bestenfalls helfen, warum das mit XP nicht klappt?

Liebe Grüße NadlStu

...zur Frage

Laptop fährt nicht mehr hoch?!?! Was tun?

Hallo,

mein Laptop funktioniert seit gestern nicht mehr richtig. Ich hab einen Acer Aspire 7740g, der grade mal ein halbes Jahr alt ist.

Ich wollte ihn gestern starten und dann kam folgende Meldung:

"Windows konnte nicht gestartet werden. Dies kann auf eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung zurückzuführen sein....

>Windows normal starten

>Starthilfe starten"

Drücke ich "Windows normal starten" versucht das Laptop erneut zu starten und ich komme wieder zu dieser Meldung.

Wenn ich "Starthilfe starten (empfolen)" drücke, kommt ein schwarzer Bildschirm und unten ein Ladebalken mit "Windows lädt Daten", danach wieder ein schwarzer Bildschirm und nach einiger Zeit wird mir dann ein Bild angezeigt (irgendeinstandart Bild von Windows oder so), sonst passiert aber nichts. Man kann dann auch nichts machen, kein Strg+Alt+Entf oder die F-tasten, funktioniert alles nicht.

Da dies alles nichts half hab ich beim Start Alt+F10 gedrückt. Dann kam ich irgendwann in ein Menü bei dem ich verschiedene Möglichkeiten zum starten wählen konnte. Hab dann sowas gewählt wie, Computer mit den Einstellungen starten wie es beim letzten Sytsemstart erfolgreich geklappt hat. Dann kommt ein Bild mit "Acer eRecovery Management" außerdem wird mit ein Mauzeiger mit Ladkreis angezeigt. Nach kurzen laden tut sich wieder nichts mehr.

...

...zur Frage

"BOOTMGR fehlt - Neustart mit STRG+ALT+ENTF"; kein Hochfahren möglich - wie Problem lösen ohne Windows-CD/Datenträger?

Hallo zusammen,

Ich habe schon im Forum nach einer Lösung zu meinem Problem gesucht, aber nichts gefunden. Es scheint, als wäre es ein einzigartiges Problem..

Ich habe einen Toshiba Satellite C650/C6500 Laptop mit Windows 7. Da dieser in letzter Zeit nicht mehr einwandfrei lief und ich davon ausging, dass das von Viren verursacht wird, wollte ich den Laptop formatieren. Also bin ich in den Bootmanager (über F12) gegangen und wollte die Formatierung einleiten. Leider hat das nicht geklappt und nach mehrmaligem Neustarten konnte ich den Laptop nicht formatieren, selbst das Internet konnte mir dabei nicht wirklich helfen. Heute war ich dann wieder dran und habe es via Bootmanager probiert. Leider hat es nicht geklappt, ich habe irgendwas geklickt, sodass nun nur noch die Meldung "Bootmanager fehlt - Neustart mit STRG+ALT+ENTF" kommt. Wenn ich die Tastenkombination drücke, macht der Laptop zwar einen Neustart, aber erneut nur bis zur oben genannten Meldung.

Daher meine Frage:

Was bedeutet die Fehlermeldung? Wie kann ich das Problem lösen, also dass ich wieder meinen Laptop ganz normal nutzen kann? 

(Und, falls das Problem gelöst wurde, wie formatiere ich richtig meine Festplatte vollständig?)

Folgendes muss ich noch sagen:

- Ich habe keine Windows-CD

- Ich habe keine DVD/keinen Datenträger

- Ich habe nicht die Möglichkeit, etwas herunterzuladen, da der Laptop nicht funktioniert

Ich hoffe, dass die genannten Informationen ausreichend sind, dass jemand mir helfen kann. 

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus! 

Gruß

Kevin

...zur Frage

Tastatur schreibt manche Buchstaben + Caps, Shift etc nicht

Hallo, ich hab gerade getestet, welche Buchstaben auf meiner Laptoptastatur nicht mehr funktionieren, habe zum Glück eine andere Tastatur gefunden, funktioniert. Auf meinem Laptop funktioniert nicht mehr:

t, z, Fragezeichen (geht nur mit der rechten Shifttaste), linke Shifttaste, Windows Button, Caps Lock, Strg, Alt, Backslash und ü. Ich hab schon die Regions-Einstellungen gecheckt, aber da ist nichts, habe auch die Buchstaben mal rausgetan, um zu gucken, ob was darunter ist, aber alles okay. Pc ebenfalls einige Male neugestartet. Es ist keine Flüßigkeit oder anderes auf die Tastatur gekommen. Ist der Laptop im Arsch oder gibts irgendeine Hilfestellung?

...zur Frage

Laptop stürzt ständig ab oder "erstarrt" plötzlich!

Hallo ihr Lieben! seit ein paar Tagen stürzt mein Laptop nach ca. 20 Minuten Benutzung einfach so ab! Seit Neustem passiert es aber auch, dass er einfach so ganz plötzlich in einem Bild "erstarrt", also ich kann dann die Maus nicht mehr bewegen, STRG + ALT + ENTF bringt auch nichts und ich muss ihn dann abstürzen lassen. In beiden Fällen wenn ich ihn dann wieder hochfahre, stürzt er kurz vor dem Fenster, wo man die Benutzer sieht und sein Passwort eingeben muss, wieder ab! Ich muss dann ca. eine halbe Stunde warten, bis ich ihn wieder erfolgreich hochfahren kann. Und dann stürzt er wieder ab usw .. :/ Was mache ich falsch, bzw. was ist hier kaputt und was kann ich dagegen machen? Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?