Wie funktioniert das eigentlich mit einem Rechenzentrum

2 Antworten

Die meisten Rechenzentren sind direkt mit einem Backbone verbunden und unter sich (wenn es mehrere sind) typischerweise mit dedizierten Glasfaserverbindungen verdrahtet. Da spricht man eher von hunderten von Gigabit/sec, als von MBit.

Ein kleines Dienstleistungsunternehmen mit zwei Mietservern wird sicherlich von der Telekom eine Leitung im Businesstarif mieten und 200MBit schalten, aber für Rechenzentren reicht das sicher nicht.

Um was geht es dir genau? Suchst du einen Server, den du selbst managen möchtest oder soll dir das abgenommen werden von einem Spezialisten? Dies könnte dir eventuell auch weiterhelfen: http://www.eurodata.de/rechenzentrum

GTA 5 Spieler verlassen sofort

Moin Leute. Immer wenn ich in eine öffentliche Sitzung joine, verlassen nach einer Minute alle Spieler, sodass ich dann ganz alleine in der Lobby bin. Bin dann heute mal in eine anderen öffentlichen Lobby,in der kein Spieler war; gejoint und habe meinen Kumpel eingeladen. Der wurde ebenfalls nach ca. 1 Minute gekickt. Wir haben diesen Vorgang desöfteren wiederholt, immer wieder verlässt er die Sitzung. Ich habe dann also gegoogelt und irgendwas mit NAT Typ öffnen rausgefunden. Dann habe ich bei meinem Router (nagelneue FRITZ!Box) ein paar Porteingänge eingegeben. Jedoch besteht das Problem weiterhin. Mein NAT Typ auf der Playstation 4 ist 2. Vor paar Tagen hatte ich noch den Axesstel MV 400 Router und hatte noch keinerlei Probleme mit dem Onlinemodus. Warum jetzt bei der FRITZ!Box? Und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?