Wie funktioniert das anstupsen bei Facebook?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kann taplop nur recht geben. So stuost du jemanden zurück. Wenn du aber jemanden anstupsen willst der dich noch nicht angestupst hast, gehst du auf seine Seite,dann siehst du oben rechts zwei "Buttons" auf dem einen steht "Nachricht senden" und auf dem anderen "anstupsen". dort klickst du einfach drauf und hast die Person angestupst. Viel SPaß dabei.Wer dich angestupst hat siehst du wie von taplop schon beschrieben.

Das Anstupsen bei Facebook ist im Grunde nichts anderes als das Gruscheln im StudiVZ. Damit zeigst du jemanden, dass du gerade an ihn denkst. Wenn du dich bei Facebook einloggst, siehst du im rechten Bereich Veranstaltungen. Darunter steht Finde weitere Freunde (so ist es zumindest bei mir). Der nächste Reiter nennt sich Anstupser. Dort steht, von wem du angestupst wurdest. Direkt daneben steht dann auch Zurückstubsen. Wenn du darauf klickst, hast du denjenigen zurückgestubst.

Frage zu Log-in Funktion "Angemeldet bleiben"?

Hi, bei vielen (Online)Accounts gibt es ja die Funktion "Angemeldet bleiben". Wodurch funktioniert diese, durch Speicherung von Cookies auf dem Computer?

Auch wüsste ich gerne ob die Gefahr besteht wenn man angemeldet bleibt, sprich bei dieser Funktion das Häkchen auf Ok setzt, das sich jemand von anderswo einfach Zutritt zu dem Eigenen Account schaffen kann, während man die ganze Zeit angemeldet ist?

Und ist dies nur Browser-Basiert? Sprich das die Angemeldet Funktion nur aufrecht bleibt solange man den gleichen Browser benutzt?

Was passiert wenn man bei seinen Internetoptionen die Funktion eingestellt hat das nach Browser-ende alle Cookies etc. gelöscht werden, oder wenn man sogar einen Browser deinstalliert weil man ihn nicht mehr nutzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?