Wie findet man doppelte Bilder auf der Festplatte?

3 Antworten

Dazu gibts Freeware-Programme wie SimilarImages oder Visipics, die Bilder aufgrund ihrer Ähnlichkeit suchen. Dabei kann man einstellen,ab welcher Schwelle Bilder als identisch angenommen werden. So werden auch Bilder gefunden,die dasselbe zeigen,aber z.B. unterschiedlich groß sind. Natürlich könnte man das auch mit einem Programm machen,welches doppelte Dateien sucht...allerdings finden diese Programme wirklich nur bitgenau identische Files. Da ist die Ähnlichkeitsanalyse schon besser.

suche nach allen Bilder (Dateisystemsuche) und sortiere diese nach Namen. Dann findest du die doppelten Einträge. Einen davon löschen.

Regelmässig verschwindet die festplatte?!

Guten morgen, also gerade ist es mir wieder passiert. Wollte batman installieren auf f:, aber nach kurzer zeit gebs einen errorfehler u die installation brach ab. Ich sah im arbeitsplatz nach, und da gab es mal wieder kein f: mehr. Par minuten gewartet, und plötzlich war f: wieder am start?!?! Das geschieht häufiger bei mir, und aus diesem grund hab ich win 7 auch neu aufgesetzt, aber war wohl nichts... Ich denke an dem s-ata kabel kanns nicht liegen, weil ich hab nen neues gekauft. Soll ich mal den cmos reset schalter des boards drücken?! Meinsystem nochmal kurz: I2500, GTX 670, 8GB DDR3 RAM, 500GB festplatte, 250GB festplatte, 60 GB SSD, 120 GB SSD, 550 Watt netzteil, windows 7 64. Danke für alle antworten u vorschläge was ich versuchen könnte, auch nur gedanken. Bin ratlos.

...zur Frage

Windows 7: Benutzer Ordner verknüpfen?

Es wird kompliziert, folgendes:

Ich habe eine Festplatte (500gb, tut aber nichts zur Sache) in 2 Partitionen unterteilt. Ich HATTE Windows 7 auf einer der beiden (der größeren) installiert und logischerweise war dort auch der Benutzerordner (früher Eigene Dateien mit Musik, Videos etc. pp.) in den alles automatisch reinlief. Nun hat es mir neulich mein WIndows 7 zerlegt und ich habe Windows neu installiert, diesmal auf der kleineren Partition. Ich habe mich für folgendes entschieden: Alle Daten bleiben an Ort und Stelle wo sie sind und auf der kleineren Partition laufen ab sofort nur noch Windows und die Programme.

Ich möchte jedoch, dass ich weiterhin über den Desktop auf den Benutzerordner (und zwar auf den Benutzerordner und NICHT auf eine Verknüpfung) zugreifen kann und dort auf alle Dateien aus dem alten Benutzerordner zugreifen kann, der auf der größeren Partition liegt. Über konstruktive Beiträge wäre ich wirklich dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?