Wie evtl installierten Keylogger austricksen / umgehen?

2 Antworten

Normal sollte man bei Virenverdacht immer formatieren, aber wenn es ein fremder PC ist, kann man sich gegen Keylogger mit diesem Tool hier absichern:

• Wenn es erlaubt ist, ist es empfehlenswert ein Programm zu benutzen, welches verhindert das Tastatureingaben protokolliert werden können, um so Passwörter abzulauschen! Das Programm „Anti-Keylogger“ ist nur 40 kb klein, braucht nicht installiert werden, und ist dafür gut geeignet:

http://myplanetsoft.com/free/antikeylog.php

Zum erkennen fällt mir nur der Taskmanager ein und dort nach merkwürdigen/unbekannten Prozessen schauen. Und bei MSconfig im Autostart schauen, ob dort was merkwürdiges ist. Sonst wird es schwer ohne antiviren Tool, da die Dinger recht unauffällig im Hintergrund ihren Dienst verrichten.

Was möchtest Du wissen?