Wie evtl installierten Keylogger austricksen / umgehen?

2 Antworten

Normal sollte man bei Virenverdacht immer formatieren, aber wenn es ein fremder PC ist, kann man sich gegen Keylogger mit diesem Tool hier absichern:

• Wenn es erlaubt ist, ist es empfehlenswert ein Programm zu benutzen, welches verhindert das Tastatureingaben protokolliert werden können, um so Passwörter abzulauschen! Das Programm „Anti-Keylogger“ ist nur 40 kb klein, braucht nicht installiert werden, und ist dafür gut geeignet:

http://myplanetsoft.com/free/antikeylog.php

Zum erkennen fällt mir nur der Taskmanager ein und dort nach merkwürdigen/unbekannten Prozessen schauen. Und bei MSconfig im Autostart schauen, ob dort was merkwürdiges ist. Sonst wird es schwer ohne antiviren Tool, da die Dinger recht unauffällig im Hintergrund ihren Dienst verrichten.

Kontexteintrag fehlt

Schönen Abend zusammen.

Nutze persönlich Windows 7 Home Premium 64bit.Habe hier eine ISO Datei vorliegen die bei einem rechtsklick auf dieselbige im Kontextmenü den Eintrag ,,Datenträgerabbild brennen'' nicht anzeigt.Diese Option ist überhaupt nicht aufgeführt.Mit doppelklick auf die ISO öffnet sich zwar der Windows Brenner und möchte auch starten.Mir geht es jetzt eigentlich nur darum,warum der Kontexteintrag ,,Datenträgerabbild brennen'' nicht aufgeführt ist.Könnte man diesen Eintrag mit irgendwelchen Mitteln wieder herstellen? Ich bin mir sicher,daß dieser Eintrag mal vorhanden war und jetzt einfach nicht mehr existiert.Lässt sich dieser evtl. durch einen Eingriff in die Registry wiederherstellen bzw. gibt es andere Möglichkeiten diesen wieder anzeigen zu lassen ?

...zur Frage

Mehrere Betriebssysteme auf einer Festplatte?

Hallo zusammen ! folgendes ist vorher zu wissen : 2 Festplatten im Dell Insipirion Laptop verbaut (je 500GB) platte 1 hat 2 Partitionen und auf Partition 1 ist win 10 64 bit installiert und 2 Partition hat nur größere Daten als Ablagerung drauf. platte 2 ist Leer. Ich möchte jetzt gerne folgendes machen & brauche dabei eure hilfe ! Ich möchte Kali Linux & 3 andere Pentest OS + das vorhandene Win 10 drauf haben. an sich nichts unmögliches, da ich aber dieses Projekt zum aller ersten mal mache weiß ich nicht wie ich das mit dem dann installierten GRUB loader von Linux usw einstellen/installieren soll. jetzt noch eine Feinheit, die so bestehen soll, damit meine Daten getrennt von win 10 und meinen Pentest Sachen laufen haben will, möchte ich, dass win 10 weiterhin auf Platte 1 läuft & die anderen 4 auf Platte 2 installiert haben. so dass ich beim starten gefragt werde, welches System ich nutzen/starten möchte. Ich hoffe ich erwarte nichts unmögliches ...

Vielen dank im Vorraus !! & euch noch einen schönen Abend mit schönen Grüßen Syndicate°

...zur Frage

Kann man anhand einer IP-Adresse geortet werden, selbst wenn sie eine "Fake" IP ist, die vom Tor-Browser erstellt wird?

Hallo

Ich lese mich gerade aus Interesse als Laie etwas in das Darknet hinein. Ich habe dafür zwar keine Verwendung, aber interessant ist es schon. Soweit ich verstanden habe generiert der Tor-Browser eine ID, die nicht der des Internetnutzers entspricht, da die Suchanfragen über mehrere Server geleitet werden und daher nur die ID des letzten Servers als Spur hinterlassen wird. Jetzt stelle ich mir allerdings die Frage, wieso das so "sicher" sein sollte. Denn wieso kann man nicht einfach feststellen, von welchem Router, bzw. von welchem Internetzugang die Fake-ID verwendet wurde? Ich meine man sitzt evtl. zu Hause und greift von dort aus auf das Internet zu. Die Fake-ID ändert ja den (physisdchen) Standpunkt des Zugriffs nicht. Oder doch? Wie gesagt ich bin ein Laie und freue mich auf eure Antworten

MfG

metinfan56

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?