Wie erlerne ich am besten den Umgang mit Excel?

4 Antworten

Hallo,

ich würde keinen Kurs bei der VHS empfehlen, denn dort sind die dozenten schlecht bezahlt und die Kurse zu groß. Sinnvoller ist es meiner Meinung nach sich eine Bildungseinrichtung zu suchen in der die Teilnehmerzahl auf max. 8 Teilnehmer begrenzt ist. Kostet zwar etwas mehr ist aber aus meiner Erfahrung viel effektiver.

Also als absoluter Anfänger kann man einen Kurs z. B. bei der VHS (Volkshochschule) besuchen. Ist man schon ein versierter PC-User, kann man sich sehr gut selbst mit entsprechender Literatur weiterhelfen und gezielt das lernen, was man benötigt. Sollten in Deiner Firma solche Kurse angeboten werden, sind solche punktgenau und zielführend, doch wird nicht überall angeboten. Hier ein Beispiel für Verlage und Softwarehäuser, die Bücher und Lern-CDs anbieten: http://www.edv-buchversand.de/catalog.php?cnt=catalog&cat0=750000013&idx0=18&lng=0&gr=b/a>cher&cat1=750000023&idx1=9&cat[]=750001279&idx[]=1

Vielleicht hast du ja einen Bekannten, der in Excel ziemlich fit ist. Der kann dir sicherlich einen Excours geben und das umsonst;)

Excel Wahrheitsabfrage

ich möchte z. B. in der Spalte X eine Wahrheitsprüfung machen um bestimmte Feiertage zu errechnen. In einer bedingten Formatierung eingefügt, funktioniert die Formel zu hundert Prozent richtig. Füge ich die gleiche Formel jedoch normal in eine Zelle ein, funktioniert es nicht:

=ODER(UND(TAG(B6)=1;MONAT(B6)=11);UND(TAG(B6)=15;MONAT(B6)=8);UND(TAG(B6)=6;MONAT(B6)=1);B6=W$7:W$35)

Das Problem liegt hinten am letzten Teil B6=W$7:W$35 - ich möchte dass wenn in B6 ein Wert der irgendwo von W7-W35 vorkommt, das als "wahr" angezeigt wird. - jedoch wird nur in den Zellen X7 bis X35 "FALSCH" angezeigt (was korrekt wäre) jedoch in den Zellen X6 oder X36 (und höher) wird "WERT" ausgegeben - also eine Fehlermeldung - das muss ja damit zusammenhängen, dass ich W$7 bis W$35 abgleichen lasse.

Nur wie gesagt, gebe ich EXAKT die selbe Formel in eine bedingte Formatierung ein - also dass er mir die genannten Tage z. B. rot markiert, funktioniert es Einwandfrei.

Wie kann das sein und was mache ich falsch?

...zur Frage

Hab Duplexdrucker aber Excel 2010 druckt nur einseitig?

Habe mir einen HP Officejet mit Duplexeinheit gekauft. Die funktioniert soweit gut, nur in Excel druckt er trotz entsprechender Einstellung jede Seite auf ein neues Blatt Papier. Muss man dort etwa irgendwas besonderes einstellen oder beachten?

...zur Frage

Welche Computerzeitschrift würdet ihr mir empfehlen um sich in Sachen Computer weiterzuentwickeln?

Ich möchte mich in Sachen Computer weiterentwickeln und überlege eine Computerzeitschrift zu abonnieren. Welche ist da wohl die beste?

...zur Frage

Könnt ihr mir Software für Karteikarten empfehlen?

Eine einfache und schöne Karteikartenlernsoftware (hui, ist ja ein ganz schön langes Wort) suche ich. Normalerweise würde ich online bevorzugen, aber es soll ja auch gute für Windows 7 geben. Wer verrät mir seinen Favoriten? Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Excel stößt an seine Grenzen?

Hallo zusammen,

für ein Projekt in der Uni muss ich unglaublich viele Daten auswerten, die alle unterschiedliche Dinge beschreiben.

Ich studieren Verkehrswesen, daher kommen ganz unterschiedliche Zahlen zusammen. Fußgänger, Fahrzeuge, Ampel, Schalt- und Wartezeiten etc.

Ein Prof von mir meinte, dass es sein kann das Excel an seine Grenzen stößt..was soll das denn heißen? Excel war immer an meiner Seite und jetzt soll es auf einmal nicht mehr reichen? :D
Wie kann man denn anders so komplexe Daten darstellen?

...zur Frage

Gibt es ein Tabellenkalkulationsprogramm wie excel auch als freeware?

Hallo ich bin auf der suche nach einem tabellenkalkulationsprogramm wie excel. Es sollte wenn möglich kostenlos sein. Kann mir da jemand weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?