Wie erkennt mein PC die eingebaute Grafikkarte und warum stürzt die Grafiktreiberinstallation regelmäßig ab?

1 Antwort

Eine Treiberinstallation hat nur einen Sinn, wenn das Gerät vom System erkannt wird.

Zunächst ist im Gerätemanager nachzuschauen, ob es dort aufgelistet ist.
Sollte Deine Grafikkarte dort nicht aufgeführt sein, hilft meistens ein gefahrener PC-Neustart.
Führt der nicht zum Ziel, klick in der Gerätemanager-Symbolleiste das Symbol für "Nach geänderter Hardware suchen" an. - Wenn die Grafikkarte korrekt angeschlossen ist, wird sie nach einigen Sekunden erkannt.

Danach kann der Treiber installiert werden.

 - (Grafiktreiber, Grafikarte)

Was möchtest Du wissen?