Wie erkenne ich meine Mac Adresse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Antwort von Wilderer ist vollig korrekt.

Noch eine Ergänzung:

Im Router gibt es eine MAC-Liste, in der alle zugelassenen Geräte definiert werden müssen, wenn die MAC-Funktion überhaupt aktiviert wurde. Du musst also auch Dein Smartphone etc. dort anmelden. Wenn allerdings mit einer WPA2-Verschlüsselung gearbeitet wird, dann ist der Sicherheit ausreichend Genüge getan und die MAC-Funktion sollte deaktiviert werden, damit Du bei einem Gerätewechsel nicht immer auf Deinen Nachbarn und dessen Routerzugang angewiesen bist.

Gehe auf Start und tippe in die "Suchen" Zeile cmd ein, klicke "OK". jetzt geht ein schwarzes Fenster auf. Dort tippst du jetzt folgendes ein: ipconfig /all

Jetzt suchst du den Eintrag mit der Überschrift "Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung". Die Physikalische Adresse (00-xx-...) ist die MAC-Adresse deines WLANs

Wilderer 04.11.2011, 17:53

P.S. Jedes Netzwerkgerät hat eine MAC-Adresse, d.h. du hast 2. Einmal für dein WLAN und einmal für dein LAN (Kabel), auch wenn du nur eines davon nutzt.

0

Was möchtest Du wissen?