Wie druckt man Fotos ohne Rand und ohne Beschneidung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hier habe ich bei Chip gefunden, hoffentlich hilft es dir weiter:
Um unter Windows Fotos ohne weißen Rand zu drucken, legen Sie zuerst das Papier in den Drucker ein.Klicken Sie in dem Programm, mit dem Sie das Bild drucken wollen, auf "Drucken".Wählen Sie hier "Druckereigenschaften". Je nach Modell des Druckers kann diese Option auch "Eigenschaften", "Optionen" oder "Druckereinrichtung" heißen. Wechseln Sie in den Tab "Erweitert". Setzen Sie einen Haken bei "Randloses Drucken". Sollte diese Option nicht verfübar sein, müssen Sie eine andere Papiersorte auswählen. Bestätigen Sie die Änderungen mit "OK".

...sofern dein Drucker das randlose Drucken unterstützt...



grafikfan 06.07.2016, 12:45

Hallo Spinnenzahn, danke für Antwort. Aber mein Problem geht nach dem Klick auf "randlos drucken" weiter, da dann an den Rändern rund um die Fotos einige Millimeter abgeschnitten werden. Das sieht bei meinen Fotos auch nicht gut aus, da jeder Zentimeter zum Bild gehört. Liegt es am Computer oder am Drucker? Es sind ja auch die meisten Bilderrahmen auf die Standardformate fixiert. Ich bearbeite oft Portraits von Freunden und Verwandten, die sie rahmen möchten. Man könnte eigendlich jedes Bild mit einem Rahmen bearbeiten, so dass es nicht auffällt, wenn am Rand etwas fehlt, aber dies passt nicht immer zum Inhalt.

0

Was möchtest Du wissen?