Wie behebe ich das folgende Problem beim Starten von Computerspielen?

1 Antwort

Grafikkartentreiber einmal Deinstallieren und neu installieren?

Im Gerätemanager schauen, was bei der Grafikkarte angezeigt wird. Evtl. gibt es dort einen Warnhinweis?

Startest du vlt. neue Spiele mit einer alten Grafikkarte, die entsprechende Befehlssätze nicht unterstützt?
Oder willst sehr alte Spiele starten?

1

Lieber chrisgang, du hast mich gerettet! Der Gerätemanager hat angezeigt, dass die Grafikkarte-warum auch immer- deaktiviert war. Es geht alles wieder! Ich danke dir ganz doll, ich hatte schon Angst, mir eine neue Grafikkarte kaufen zu müssen! :)

1

2 der 4 USB-Ports werden nicht mehr erkannt- was tun?

Hallo an das Forum,

die Meldung

"Das letzte USB-Gerät, das an diesen Computer angeschlossen wurde, hat nicht ordnungsgemäß funktioniert und wird nicht von Windows erkannt"

fand ich zig Mal im Internet als Problemfall und auch entsprechende Ratschläge, die ich auch umzusetzen versuchte. Nach etwa 8 Std. gebe ich allerdings auf und bitte um Eure Hilfe.

1) Windows 10 64-Bit Desktop. 2) ziemlich zeitnah fielen die USB-Ports "rechts vorne" und "hinten außen rechts" aus, ich kann also weder drucken noch Datensicherung via USB-Stick vornehmen. 3) Die an diese beiden Ports abwechselnd angeschlossenen Geräte waren 2 Drucker und 2 USB - Sticks, die jeweils mittels "Hardware sicher entfernen" vom PC abge- meldet wurden. 4) Was wahrscheinlich nicht wichtig ist, aber dennoch: beide defekte USB-Anschlüsse versorgen Handy-Akku mit 5 Volt Strom. 5) Eine der Empfehlungen aus dem Internet lautete, alle USB-Treiber komplett zu deinstallieren und den PC neu zu starten; Windows würde diese beim Neustart automatisch neu erkennen. Allerdings verabschiedete sich bei der Deinstallation des einen Ports die Tastatur, so fuhr ich mit der PC-Maus am letzten verbleibenden Port den PC runter, und zum Glück funktionieren wieder Tastatur und Maus.

Als Anhang den Screenshot zu den beiden defekten Ports. Unter "Eigenschaften" ist zwar auch HIER vermerkt, das Gerät funktioniert einwandfrei, doch unter "Ereignisse" sind eben entsprechende Details aufgeführt.

Was kann ich jetzt tun? - Gibt es von Microsoft oder anderweitig keine Software, die die USB - Ports überprüft und eben Fehler behebt?

Habt vielen Dank für jeden Tipp, denn ein PC, an dem nur Keyboard und Maus funktionieren, ist wie ein PKW mit 2 montierten Rädern ..

Besten Gruß,

Josef

...zur Frage

Neues PC-System und fast kein Spiel funktioniert?!

Hallo, Ich hatte letztens ein wirklich geiles System aber mein Mainboard war der letzte Schrott. Also habe ich mir ein neues gekauft, nur mal so zum mitschreiben, ich habe auf meinem alten Mainboard alles gespielt (Crysis 1/2/3 alle teile über Steam gekauft ausser 3 das bei Origin, NeedforSpeed MW 2012, Portal 1/2, Metro 2033, FarCry3 und Prototype 1/2 alles mit mittleren Einstellungen), und dann habe ich es eingebaut, aber jetzt das: Bei Crysis 2, bei NfSMW, bei Portal 2 und bei Proto2 gibt es immer wieder Probleme:

-Crysis 2, bei Steam, Spielen -> Warten-> ein schwarzes Fenster öffnet sich und dann die Meldung Crysis 2 Funktioniert nicht mehr. Jedes Mal D:

-NfSMW, bei Origin, Spiel starten und es passiert überhaupt gar nichts, man sieht nur einmal kurz beim Mauszeiger das lade Symbol aber nichts passiert.

-Prototype 2, Steam, Spielen, mittler weile im Menü, Fortsetzten, geht alles noch super, dann aber bei dem nächsten Ladebildschirm, es lädt und lädt mittlerweile habe ich schon Mittag gegessen und es lädt immer noch.

-Portal 2, CD bei Mediamarkt gekauft, Produktkey bei Steam eingegeben und runtergeladen und bei jeder Ladesequenz stürtzt das spiel einfach aus heiterem Himmel ab. Keine Fehler Meldung.

Natürlich bin ich schlau und Google das ganze, aber nichts dazu gefunden was geholfen hat. Vor dem Mainboard austausch die Festplatte neu Formatiert und das ganze System neu aufgesetzt. Ich habe alle Spiele neu installiert, Treiber sind ALLE aktuell, sprich Graka, Mainboard, Prozessor soweit ich weiß. :D Mein altes Mainboard war von MSI und das neue von ASUS, sofern es etwas damit zu tun haben könnte. Hier noch einmal mein System: -Graka: AMD Radeon HD 7870 -Prozessor: Intel Core i5-3570k -Mainboard: P8Z77-V LX -RAM: 8GB

Und soweit ich weiß ist das System echt nicht schlecht. Das einzigste Spiel was ich damit bis jetzt gespielt habe ist DayZ was einwandfrei funktionierte. Ich bin einfach mit meinem Latein am ende. D:

Ich bitte euch, mir zu helfen :)

...zur Frage

Wie viel fps hat man mit dem Medion Akoya E2031 F in LoL beim zocken?

Guten Abend, Ich möchte wissen ob ich mit dem oben genannten PC vernünftig LoL spielen kann. Denn mein alter PC hatte immer fps drops bei teamfights bzw. wenn viel auf einmal im Spiel passiert ist. Ansonsten würde ich mit dem PC noch CSGO spielen. Vielleicht besitzt jemand diesen PC und hat Erfahrung wie viel fps man in League of Legends hat. Normalerweise packt jeder PC LoL aber geht halt darum ob es flüssig laufen wird auf mittleren Grafikeinstellungen. Danke im Voraus für Antworten! MFG

...zur Frage

Alten Computer entdeckt - lohnt sich aufrüsten?

Hallöchen liebe Community,

ich habe beim Ausmisten meinen alten Computer entdeckt. Ich habe nun etwas recherchiert und folgende Daten herausgefunden:

  • Intel i3 (vermutlich 530 2,93 Ghz Sockel 1156)
  • 4GB DD3 RAM Arbeitsspeicher
  • GeForce Zotac 1GB DDR3 PCI Express 2.0 16x Grafikkarte
  • 2 x 250 GB HD Festplatten
  • Windows 10

Nun meine Frage: Lohnt sich hier etwas aufrüsten, um den PC für Office, paar Spiele a la Cities, Sims 4 usw. fit zu bekommen?

Der Arbeitsspeicher kommt mir etwas gering vor. Die Grafikkarte kann ich schwer einschätzen, dafür fehlen mir tatsächlich die Kenntnisse. Das Mainboard drüfte auch veraltet sein, da der Sockel 1156 offensichtlich nicht mehr aktuell ist. :-(

Über eine kleine Beratung bzw. Hilfe wäre ich echt dankbar!

Grüße DieLu27

...zur Frage

FPS Drop bei überhitzung (Laptop) verhindern?

Hallo

Seit einiger Zeit quält mich ein Problem: Mein Laptop wird beim Spielen sehr warm (CPU) und bei manchen SPielen ist es so, dass dann die FPS in den einstelligen Bereich herunter gehen bis die CPU wieder etwas kühler ist (was mehrere MINUTEN dauern kann).

So wird für kurze Zeit ein normales Spielen unmöglich.

Meine Frage ist: Wie kann ich das verhindern (wenn überhaupt möglich)

Ich habe folgende Komponenten:

Grafikkarte: Intel HD Graphics (Meme ich weiß... lasst mich...)

Prozessor: 2 Intel Celeron N2480 (jeweils 2,16 GHz

P.S: Ich habe keinen Lüfter aber die CPU oder Grafikchip müsste einen haben, welcher sich allerdings in der Regel nicht bemerkbar macht. Man hört nur beim Starten, dass da was rödelt oder in anderen, Selten eintretenden Situationen. Positiver Nebeneffekt: Der Laptop gibt keinen Mucks von sich

Hoffe ihr könnt mir helfen und Danke im voraus :)

...zur Frage

beim herunterfahren erscheint immer:plugin container exe,fehler in der anwendung.was muss ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?