Wie am besten für Arduinos ausreichendes C lernen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das mit Java ist schon mal nicht schlecht. Um C zu lernen, musst du nur noch viel lesen, sehr viel lesen und es praktisch umsetzten. Ich hätte hier zwei Seiten, die dich sicherlich interressieren könnten:

http://www.c-howto.de/programmieren-lernen-eine-anleitung.html

w w w .c-programmieren.com/C-Lernen.html

;-)

Für Arduino brauchst Du nicht so viele C-Kenntnisse, das Basiswissen genügt. Hole Dir einfach ein Arduino Anfänger Buch, die sind sehr gut und sogar ohne Programmierkenntnisse bekommt man schnell etwas auf die Reihe.

Html bzw. PHP Seitenübergänge - wer kennt sich aus?

Hallo Leute,

ich habe eine Website. Oben Menüleiste, links ein Div Container mit News, rechts ein Div Container mit dem Content. Der Content ist per "PHP Include Funktion" eingebunden. Es wird also jeder Menübutton mit einem PHP Include verbunden und so wechselt man innerhalb der Index Seite den Inhalt. Das ganze funktioniert und ist ganz schick.

Allerdings fehlt als Abrundung ein Effekt. Ich dachte daran, bei Klick auf einen Button den vorherigen Content per Opacity langsam schwächer werden zu lassen und den neuen stärker werden zu lassen. Geht das?

http://www.wix.com/html-templates/html/web/model-agency?originUrl=http%3A%2F%2Fwww.wix.com%2Fcreate%2Fwebsite%2Fhtml%2Fall%2Fweb%2F1&galleryDocIndex=1

Der Link zeigt eigentlich genau den Effekt, den ich will. Jedoch wahrscheinlich mit JavaScript geschrieben. Darauf will ich verzichten. Stattdessen will ich auf HTML5 und CSS3 zurückgreifen.

Weiß jemand ob das überhaupt geht und wenn ja wie?

Danke Leute

...zur Frage

Tastenkombination für EOF in minGW unter Windows ?

Hallo !

  • Ich versuche gerade C zu lernen und schaue mir zu dem Zweck Tutorials an und Beispielprogramme aus dem Internet.

  • Als Dialekt habe ich mir minGW (Minimalist GNU for Windows) ausgesucht.

  • Ich benutze Codeblocks

  • Nun habe ich das Problem dass die Tastenkombination für EOF nicht erkannt wird. Weder CTRL+Z noch CTRL+Y noch CTRL+D funktionieren.

  • Ich benutze deutsche Tastatureinstellungen, damit meine ich mein Z ist ein Z und mein Y ist ein Y und ist nicht vertauscht.

Damit klar wird was ich meine hier mal ein primitives Beispiel -->

#include

int main () {

int ch;

while (( ch = getchar() ) != EOF) {}

printf ("\nEnde !");

return 0; }

Die While-Schleife bricht nie ab und der Satz "Ende !" wird niemals am Bildschirm angezeigt weil minGW die Tastenkombinationen für EOF nicht erkennt :-((

Meine Fragen -->

  • Wie lautet die Tastenkombination für EOF unter minGW und Codeblocks ?

  • Ist angesichts solcher Ärgernisse minGW als C-Dialekt überhaupt geeignet oder sollte ich nach einem anderen C-Dialekt ausschau halten und falls ja welcher C-Dialekt wäre das der auch unter Windows läuft und leicht zu installieren ist und Freeware ist ?

LG Spielkamerad

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?