Wer spinnt? Avira oder Iobit SystemCare?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein SystemCare taugt wohl nix, würde ich sagen. Dass es auf der Blacklist von Avira ist, ist glaub ich gewollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrErika
22.03.2017, 16:05

IOBit und Avira streiten sich gerade darum, warum und ob. Avira selbst hat die Quarantäne-Dateien aber schon als "KNOWN CLEAN" eingestuft und sieht eigentlich gar keine Bedrohung. Trotzdem werden die immer noch als Trojaner erkannt.
Es bleibt dabei, dass aus meiner Sich IOBit kein vertrauenswürdiger Betriebssystemwächter ist.

0

Avira!

Definitiv Avira!

Am besten du schmeißt Avira weg, installierst nen vernünftiges Anti-Virus, und wenn's dann noch probleme gibt, dann ist evtl. Iobit SystemCare schuld...

Apropos... 'SystemCare' hört sich nicht nach etwas an, was man benutzen sollte. Rein vom namen her, würde ich das in die kategorie 'CCleaner und TuneUp Müll' schieben... Verdammte Vorurteile xD

Aber bevor ich hier was falsches sage, was ist das denn für ein tool?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrErika
22.03.2017, 08:55

Avira ist gar nicht schlecht getestet - gibt bessere, aber auch schlechtere. Ich mag das persönlich auch nicht, allerdings rechtfertigt es nicht, Avira so schlecht zu reden - das ist es nämlich nicht.

Dieses SystemCare ist zweifelhaft - nicht Avira.

0

Was möchtest Du wissen?