Wenn ich mich bei Skype anmelden will, verschwindet immer sofort die Anmeldemaske.

2 Antworten

Wenn bei mir ein Programm nicht funktioniert, fahre ich zunächst den PC neu hoch. Hilft das nicht, deinstalliere und installiere ich das entsprechende Programm wieder. Wenns dann noch nicht geht, schaue ich, ob ich irgendwelche Updates versäumt habe, zu installieren. Eigentlich erledigt sich das Problem dadurch ganz gut. Schau, dass du die aktuelle Version herunterladest, vielleicht wars ja eine recht alte Version.

Nachtrag.

Unter Ubuntu Linux gehst zu den Programmen. Dort tippst skype ein. Nach dem diese gefunden wurde entfernst diese und installierst diese wieder neu.

Hier kannst ebenfalls schauen ob es für Deine Version von ubuntu updates vorhanden sind bzw Sicherheitsupdates (auch mal by gelengenheiten ausführen).

Für das nächste mal bitte, tippe gleich rein welches Betriebssystem/os (operating system) Du nutzt.

Schreibe doch bitte deine Nachträge immer als Kommentar. Der Zusammenhang ist dann klarer erkennbar :-)

0

Skype: nach ca. 45 Minuten verzerrte Stimme/ Roboterstimme !

Hallo, nun habe ich mir schon mein zweites Headset gekauft (Trust GXT 37 7.1 Surround) mit USB-Anschluss und habe trotzdem folgendes Problem: nach ca. einer Dreiviertelstunde hören meine Skype-Gesprächspartner mich nur noch mit abgehackter/ verzerrter Stimme. Woran kann das liegen ? Bei meinem vorherigen Klinken-Headset hatte ich genau das selbe Problem.

Mein Computer: iMac (Juni 2007), MacOS X 10.8.3 Internetleitung: DSL 16.000

Anmerkung; mein Internet beziehe ich über einen Adapter, der an den Router angeschlossen ist (Powerline Adapter). Aber ich denke eigentlich nicht, dass dies ein Problem ist, meine PING´s in Spielen z.B. sind gut, meine Download/Internetgeschwindigkeit an sich teste ich eigentlich nie. Welcher Downloadspeed ist denn normal ? 16 mb/s ?

Danke schonmal g

...zur Frage

OMEGLE - "Stranger May Be Using A Simulated Webcam" - Fehler? Beheben?

Hallo, letztens hat mir ein Freund die Seite "Omegle" gezeigt und ich fand es ziemlich interessant sich mit Leuten aus der ganzen Welt bildlich verbinden zu können.

Nur als ich die Seite dann zu Hause selbst testen wollte, war es sofort ziemlich auffällig, dass mich fast alle sofort weggeklickt haben. Ich meine so menschen-abschreckend sehe ich dann doch nicht aus.

Nach 10 Minuten habe ich dann einfach mal eine Sprache ausgewählt, auf der momentan niemand aktiv war und habe diese ebenfalls auf einem zweiten Browser geöffnet und eingestellt und konnte sofort meine eigene Webcam sehen. Und dort ist mir aufgefallen, dass die Meldung "Stranger May Be Using A Simulated Webcam" angezeigt wird. Meine Webcam ist aber real. Steht übrigens bei mehreren Leuten, die ganz normal angezeigt werden. Simuliert sind dort Videos und die Bilder, wobei ab und zu bei Bildern dann doch nichts steht, was keinen Sinn ergibt.

Meine Webcam ist im Laptop eingebaut. War aber mal eine Zei tlang vollkommen deaktiviert und hat mittlerweile andere Treiber. Hängt es damit zusammen? Muss ich mir eine neue zulegen, damit die Meldung verschwindet? Ich habe nämlich keine Lust, dass die Meldung dann immer noch nicht weg ist und ich mir umsonst eine neue gekauft habe. Wobei es eh unnötigig ist, wo ich doch eine habe.

Hat jemand eine Idee oder gar eine Lösung? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?